Gartenhaus: Flachdach Gartenhaus mit Flachdach selbst bauen

Dieses geräumige Gartenhaus mit Flachdach bietet Ihnen viel Platz für Rasenmäher, Schaufel und Gartenschlauch. Wir haben das Gartenhaus mit Flachdach in Grau gestrichen und ihm so eine moderne Optik verliehen. Wie Sie das schicke Gartenhaus selbst bauen, zeigt Ihnen unsere Bauanleitung.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Handkreissäge
  • Multifunktionswerkzeug
  • Wasserwaage

Der Bau qualitativ hochwertiger Gartenhäuser muss nicht kompliziert sein: Ein Bausatz ist eine sinnvolle und preisgünstige Alternative für Gartenbesitzer. Das in stabiler Blockbohlenbauweise konstruierte Gartenhaus mit Flachdach ist im Nu aufgestellt und hält dank seinem Massivholzdach Wind und Wetter stand. Ratsam ist es, sich vor Baubeginn beim örtlichen Bauamt zu informieren – in manchen Gegenden ist eine Baugenehmigung erforderlich. Wenn Sie dieses Gartenhaus mit Flachdach selbst bauen möchten, zeigt Ihnen unsere Anleitung wie es geht.

 

Gartenhaus mit Flachdach pflegen

Ein Gartenhaus mit einem flachen Dach macht in jedem Garten eine gute Figur und ist äußerst praktisch. Wir haben das Gartenhaus grau gestrichen und ihm so einen modernen Look gegeben. Die Farbe schützt zusätzlich vor Bläue und Schimmelbefall. Da das Gartenhaus aus massivem Holz besteht, ist es sehr robust. Dennoch sollten Sie je nach Witterung das Gartenhaus regelmäßig pflegen.
Das Video zeigt, wie Sie Schritt für Schritt Ihr Gartenhaus aus Holz richtig pflegen und schützen:

 

Sie sparen sich übrigens einen Arbeitsschritt, wenn Sie eine 2-in-1-Lasur wählen, bei der die Grundierung bereits enthalten ist. Wählen Sie eine pigmentierte Lasur, da bei farbloser Lasur kein UV-Schutz gewährleistet ist. Türen sollten Sie von innen und außen lasieren, sonst können diese sich bei Feuchtigkeit verziehen.

 

Bausatz: Gartenhaus mit flachem Dach selbst bauen

Obwohl das Gartenhaus einen Holzboden besitzt, sollten Sie unbedingt ein Fundament bauen. Für ein stabiles Fundament müssen als Erstes an der gewünschten Stelle Beete, Pflanzen oder Rasen weichen. Geplant ist hier ein Untergrund aus Beton. Einen entsprechenden Plan für ein solches Fundament erhalten Sie oft vom Händler, bei dem Sie das Haus kaufen. Für einen Heimwerker mit etwas Erfahrung ist das aber kein Problem. Wenn das Fundament dann steht, können Sie das Gartenhaus aufbauen. Der Bausatz und unsere deatillierte Anleitung in der Bildergalerie machen den Aufbau des Gartenhauses deutlich einfacher.

Einfach
über 1000 €
1-2 Tage
2

Quelle: selbst ist der Mann 9 / 2017

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.