MN4W Banner650

Basteln mit Eisstielen Lampenschirm aus Holzstäbchen

Lampen verleihen einem Raum Gemütlichkeit und Charme – und für diesen aussergewöhnlichen Art-Deco-Leuchter aus Eisstielen muss man nicht einmal tief in die Tasche greifen.

Basteln mit Eisstielen ist nur etwas für Kinder? Weit gefehlt! Denn aus den Holzstäbchen kann man so allerlei zaubern – sogar einen edlen Lampenschirm im Art-Deco-Look! Dieser Kronleuchter aus Eisstielen sieht dabei nicht nur einzigartig aus, sondern ist außerdem die perfekte Ausrede, um leckeres Gelato zu genießen. Natürlich kannst du die Eisstäbchen, Paddelsticks genannt, auch einfach kaufen – aber ein Gelato sollte während dieses Projekts unbedingt drin sein!

 

Anleitung: Lampenschirm mit Eisstielen basteln

Die Inspiration zu dieser Bastelidee mit Eisstielen kam uns während einer Reise im wunderschönen Rom. Der Leuchter ist am Anfang ein pures Zahlenwerk. Wichtig ist es daher, die Grundkonstruktion zu verstehen. Für den Lampenschirm brauchst du drei gleich große Innenkreise, die du aus Lochband formst. Die Innenkreise werden von Gewindestangen gehalten und unterteilen die Kreise in vier exakt gleiche Viertel. Achtung: Plane bei dem Formen der Kreise aus den Lochbändern unbedingt ein zusätzliches Loch für die Überlappung ein!  Damit die Eisstäbchen gleichmäßig hängen, ist es wichtig, dass du dir im Vorfeld sämtliche Abstände gut ausrechnest. In unserem Beispiel hängen in jedem zweiten Loch des Lochbandes Stäbchen. Das ist praktisch, weil die Löcher, in denen die Gewindestangen stecken, sowieso wegfallen. Dementsprechend benötigen alle Kreise eine Lochzahl, die durch 4 teibar ist plus 1 Loch.

Bildunterschrift eingeben Foto: sidm / MMM

Zunächst musst du also die Kreise aus dem Lochband formen. Unsere Kreise haben einen Durchmesser von 50, 35 und 20 cm. Schneide das Lochband nun entsprechend (Lochzahl durch 4 teilbar plus 1) zu – die Überlappungsstellen der Bänder werden später mit je einer Gewindestange und einer Schraubenmutter gesichert. Zur verstärkung der Kreise montierst du einen Innenkreis. Achtung: Plane mit ein, dass Fassung und Leuchte am Ende noch hindurch passen müssen! Sind alle drei Kreise baust du diese mit den Gewindestangen zusammen und fixierst sie mit Schraubmuttern. Die überstehenden Gewindestangen im inneren wie außerhalb des äußeren Kreises längst du nun passend ab. Die Gewindestangen Außen an den Kreisen fixierst du schließlich mit Hutmuttern und befestigst die fertigen Kreise an je drei Metalketten miteinander. Nun ist die Grundkonstruktion fertig und das eigentliche Basteln mit Eisstielen beginnt!

    Alle Materialien für den Kronleuchter aus Holzstäbchen auf einen Blick.

    Diese Materialien brauchst du für den Lampenschirm aus Holzstäbchen:

    • Eisstäbchen (Paddelsticks)
    • Gewindestangen
    • Schraubmuttern
    • S-Haken (2,5 cm lang)
    • Lochband
    • Metalkette
    • Kabel
    • Leuchtkörper

    Bohre jeweils zwei Löcher in die eine Hälfte der Eisstäbchen und nur ein Loch in die andere Hälfte und befestige die Eisstiele an den S-Hacken. Hast du alle Eisstiele vorbereitet, kannst du nun die Eisstiele an den S-Hacken in den Löchern der Kreise einhängen – fertig ist dein neuer Kronleuchter aus Holzstäbchen!

    Elektro & Leuchten
    Lampenschirm in Holzoptik vereint Natur & Design

    Hygge ist das Gebot der Stunde: Wie Sie den Holz-Lampenschirm selber bauen, zeigt die Anleitung Schritt für Schritt. Auch die notwendige Schablone...

    Basteln mit Eisstielen

    Dieses Projekt ist wohl das beste Beispiel dafür, dass das Basteln mit Eisstielen nicht bloß eine Bastelei für Kinder ist! Denn Eisstiele sind besonders günstig, leicht zu verarbeiten und auf Grund ihrer neutralen Gestalt vielfältig für DIY-Projekte jeder Art einsetzbar. Auch in unserem Projekt sind den Möglichkeiten der individuellen Gestaltung der Eisstiele keine Grenzen gesetzt! So kannst du die Eisstiele des Lampenschirms für einen extra Wow-Faktor  vorher nach deinen Wünschen und deinem Geschmack vorbereiten: Wie wäre es beispielsweise mit leuchtenden und bunten Farben für die Eisstiele? Oder du besprühst die Holzstäbchen mit edlem Lack in Gold, Kupfer oder Silber – trau dich und probiere verschiedene Varianten aus.

    Quelle: Sonderheft 10 / 2020

    Beliebte Inhalte & Beiträge
    Mehr zum Thema
    Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.