close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Teppichboden verlegen ohne Kleben

Teppichboden: Verlegen ohne Kleben

Teppichboden verlegen ohne Kleben

Rollenware auslegen

Teppichboden verlegen: Schritt 1 von 13

Rollen Sie die Teppichbodenbahn mit Überstand zur Wand aus; berücksichtigen Sie auch Heizkörper- und Fensternischen.

Teppichboden einschneiden

Teppichboden verlegen: Schritt 2 von 13

Messen Sie Fenster- und andere Nischen aus und schneiden den Teppich von der Rückseite ein.

Auslegeware über Nacht ruhen lassen

Teppichboden verlegen: Schritt 3 von 13

Lassen Sie den Teppichboden über Nacht so liegen, damit er sich akklimatisiert und später nicht verzieht oder schrumpft.

Teppichboden andrücken

Teppichboden verlegen: Schritt 4 von 13

Teppich dann mit der Rückseite einer Scherenklinge in den Winkel zwischen Wand und Boden drücken.

Teppichboden zuschneiden

Teppichboden verlegen: Schritt 5 von 13

Anschließend die Überstände mittels Cutter mit etwa 5 bis 8 mm Abstand zur Wand abschneiden.

Ausschnitte für Heizungsrohre

Teppichboden verlegen: Schritt 6 von 13

Ermitteln Sie den Abstand von der Wand bis zu den Heizungsrohren und übertragen ihn auf die Teppichrückseite.

Heizungsrohre. Einschnitte im Teppichboden

Teppichboden verlegen: Schritt 7 von 13

Schneiden Sie den Teppich dann mit Cutter oder Schere entsprechend der Markierungen ein.

Runde Ausschnitte für Heizungsrohre herstellen

Teppichboden verlegen: Schritt 8 von 13

Rundungen erst grob mit dreieckig zulaufenden Schnitten (Akklimatisierung!) und erst am Tag darauf exakt herstellen.

Aisschnitte an Türlaibung

Teppichboden verlegen: Schritt 9 von 13

An Türzargen den Teppich umschlagen, auf Stoß heranschieben und Stück für Stück zuschneiden (Zulage unter Schnittstelle legen).

Übergangsprofil einsetzen

Teppichboden verlegen: Schritt 10 von 13

In Türdurchgängen, in denen der Estrich eine Fuge hat, wird ein Profil eingesetzt – hier ein Übergangsprofil (Clipstech von Alfer). Das Trägerprofil wird auf dem Estrich verschraubt, ...

Teppichboden abschneiden

Teppichboden verlegen: Schritt 11 von 13

dann kann der Teppichboden bündig abgelängt werden, ...

Übergangsprofil aufklemmen

Teppichboden verlegen: Schritt 12 von 13

... ehe abschließend das Dekorprofilaufgeklemmt wird.

Sockelleiste aus Teppichboden

Teppichboden verlegen: Schritt 13 von 13

Die Teppichboden-Sockelleiste haben wir einfach mit doppelseitigem Klebeband an der Wand befestigt.

Copyright 2023 selbst.de. All rights reserved.