Decken-Einbauleuchten montieren

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Um die Montage besser zeigen zu können, haben wir den Einbau in einer nur zum Teil abgehängten Decke gezeigt.

Bauanleitung

Decken-Einbauleuchten montieren

Das Einbauset enthält drei GU10-Hochvolt- Energiespar-Leuchtmittel (ESL) mit jeweils 11 Watt Leistung und drei LED-Ringe mit je 1,5 Watt Leistung, denen ein 12-V-Gleichspannungstransformator vorgeschaltet wird.

Deckenbeleuchtung

Decken-Einbauleuchten montieren

Die ESL-Leuchtmittel haben jeweils eine Lichtausbeute, die der einer herkömmlichen 60-Watt-Glühlampe entspricht, die Farbtemperatur ist allerdings eher kühl. Die unterschiedlichen Schaltzustände sind nur bei entsprechender Vor-Installation möglich, d. h. es sollten idealerweise mindestens zwei separat schaltbare Deckenanschlüsse vorhanden sein.

Deckenlampe

Decken-Einbauleuchten montieren

Das Hauptlicht beleuchtet den Raum (links), der LED-Ring dient zur Orientierung (Mitte). Das Effektlicht bei gemeinsamen Betrieb (rechts).

LED

Decken-Einbauleuchten montieren

Markieren Sie die Positionen der drei Einbaustrahler exakt auf der Decke. Zusätzliche Leuchten können Sie bei ...

Deckenleuchten

Decken-Einbauleuchten montieren

... Bedarf einzeln nachkaufen. Mit einer 68er Lochsäge schneiden Sie nun die Einbaulöcher in die abgehängte Decke.

Montage

Decken-Einbauleuchten montieren

ACHTUNG: Prüfen Sie stets, dass die Leitung spannungsfrei ist. Hierzu die Sicherung ausschalten.

montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Alle zusätzlichen (2-adrigen) Kabel, die Sie für den Anschluss benötigen, mit Aderendhülsen ausstatten.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Schließen Sie die Leitung (gehört nicht zum Lieferumfang) am Trafo-Eingang an. Der Deckel des Trafo-Anschlusses ist zugleich die Leitungs-Zugentlastung.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Schließen Sie nun die Leitungen für die ESL-Leuchten an.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Der Anschluss des Hauptlichts ist relativ simpel, da die Leitungen einfach "durchgeschleift" werden. Es gibt einen Eingang, der entweder vom Deckenanschluss oder einer vorgeschalteten Leuchte kommt, und einen Ausgang, der zur nächsten ESL führt – bei der letzten Leuchte wird nur der Eingang genutzt. Anschlussleitungen mit Aderendhülsen versehen und die mitgelieferten Wärmeschutzschläuche verwenden!

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Trafo an eine schaltbare Phase, ESL an die andere schaltbare Phase anschließen, den Neutralleiter gemeinsam anklemmen.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Der Schutzleiter wird nicht benötigt. Den Trafo (Ausgangsleitung ist werkseits montiert) jetzt in die Zwischendecke schieben.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

LED-Ring über den Lampenträger schieben und den Winkel der Anschlusseinheit in die Halterung führen.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Jetzt den LED-Ring mit Stecker am Trafo-Ausgang anschließen.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Feder-Klammern des Lampenträgers hochbiegen und diesen bis zum Anschlag in das Deckenloch schieben.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Das Leuchtmittel einsetzen, in den Lampenträger drücken, ...

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

... die Enden des Sicherungsdrahts in die Bohrungen des Lampenträgers führen und den Drahtring hochschieben.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

ESL-Leuchtmittel sind von der Bauart höher als Halogen-Leuchtmittel. Bei diesem Set mit LED-Ring sollten mindestens 12 cm Decken-Zwischenraum vorhanden sein. Wenn Sie bei einer vorhandenen Decke nur eine einfach schaltbare Brennstelle haben, können Sie den LED-Ring z. B. über einen Bewegungsmelder schalten. So wird das Orientierungslicht separat betätigt. Eine andere Alternative wäre ein Trafo mit Funk-Fernbedienung.

Deckenleuchten montieren

Decken-Einbauleuchten montieren

Sternenring und Trafo sind auch separat erhältlich. So lassen sich vorhandene Leuchten nachrüsten.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.