Lüftungsanlage

Lüftungsanlage

Lüftungsanlage

Zentrale Lüftungsgeräte sind häufig unter dem Dach oder im Keller installiert. Der Luftaustausch im ganzen Haus lässt sich damit komfortabel regeln, die Wärmerückgewinnung ist einfach zu realisieren.

Zentrale Lüftungsanlage

Zentrale Lüftungsanlage

Zentrale Lüftungsanlagen sind oft leistungsfähiger und bequemer zu nutzen. Wegen der erforderlichen Kanäle werden sie eher im Neubau oder bei einer Sanierung installiert.

Lüftungsanlage

Lüftungsanlage

An verschiedenen Punkten im Haus können Lüftungsgeräte unabhängig voneinander arbeiten. Vorteil: Problemräume wie Küche oder Bad lassen sich ohne Verlegung von Rohren einzeln nachrüsten.

Dezentrale Lüftungsanlage

Dezentrale Lüftungsanlage

Bei dezentralen Lüftungsanlagen arbeiten einzelne Geräte jeweils dort, wo sie benötigt werden. Diese Lösung lässt sich auch mit überschaubarem Aufwand nachrüsten.

Lüftungsanlage

Lüftungsanlage

Eine offene Küche in einem großzügig geplanten Wohnbereich – ein tolles Ambiente, bei dem aber auch das Problem offensichtlich ist: Gerüche und Feuchtigkeit werden sich trotz eines leistungsfähigen Dunstabzugs rasch im Haus verteilen. Die Lösung kann auch in diesem Fall eine Anlage sein, die die Luft entfeuchtet und filtert.

Lüftungsanlage

Lüftungsanlage

Feuchtigkeit in der Luft entsteht beim Duschen und Baden ebenso wie beim Kochen oder auch schon beim bloßen Ausatmen. Je schneller sie abgeführt wird, desto besser.

Heizung Lüftungsanlage einbauen

Lüftungsanlage einbauen

Worauf es beim Einbau von Lüftungsanlagen ankommt – und welche Vorteile das hat, verraten wir hier. Selbst eine Lüftungsanlage einbauen zu...

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.