Streich Ideen

Mit der weißen Wand wirkt der Schminktisch im Raum recht unscheinbar. Mit einer intensiven Wandfarbe und einer einfachen Streichidee, lässt sich der Schminkplatz erst ins rechte Licht rücken. Eine Wandgestaltung mit einem Farbrahmen gibt einem Raum Struktur und Tiefe.

Der Stuhl vorm Schminktisch war liebevoll mit einer Husse verziert, Tisch, Spiegel und Lampen fristeten dagegen ein etwas unscheinbares Dasein an der weiß gestrichenen Wand.

Mehr zum Thema

Die passende Wandfarbe zur Akzentuierung fehlte noch. Kurzerhand wurde der Tisch abgeräumt, die Lampen abmontiert und der Farbrahmen mit Wasserwaage und Bleistift eingezeichnet. Tisch und Spiegel verblieben noch an der Wand, um das farbliche Viereck proportional passend zu den Möbeln auszumessen. Der samtmatte Aubergine-Ton passt in diesem Fall haargenau zur Hussenschleife. Schneller kann eine eindrucksvolle Wandgestaltung kaum gehen.

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1
Checkliste Werkzeug

Mehr Einrichtungsideen der Miss DIY und viele weitere Tipps, wie Sie zur Heimwerker-Königin werden, finden Sie im gleichnamigen Buch. mehr >>

Fotos: Monika Nonnenmacher

Quelle: Sonderheft 5 / 2012

Copyright 2017 selbst.de. All rights reserved.