Wohntrends 2019 Wohnen & Einrichten: Das sind die Living-Trends 2019

Am Anfang des Jahres zeigt die Internationale Möbelmesse IMM in Köln, was im kommenden Jahr in Sachen Einrichten und Wohnen "up do date" ist. Wir haben uns in den Messehallen umgesehen und für sie die heißesten Wohntrends 2019 aufgespürt!

Natürlich muss man nicht jeden Trend mitmachen. Es ist genauso gut, wenn man seinen persönlichen Einrichtungsstil gefunden hat – ob skaninavisch kühl oder gemütliches Landhaus. Doch so mancher Trend im Interior Design lässt sich auch in Ihrer Wohnung umstzen, ohne gleich alle Möbel austauschen zu müssen! Welche Wohntrends 2019 auf uns warten, erfahren Sie hier:

Eiscreme-Farben

Pastell war gestern – zuckersüße Farben an Wänden und einzelnen Möbelstücken werden 2019 Trend! Praktisch: Um bei dem Candy-Look mitzumachen, müssen Sie nicht ein Möbelstück neu kaufen! Jeder hat doch den einen Stuhl oder die eine Kommode zu Hause stehen, die nicht mehr gefällt. Mit etwas Farbe frischen Sie das in Ungnade gefallene Möbelstück wieder auf – und es wird über Nacht zum hippsten Möbel der ganzen Wohnung!

Sonstiges Randleisten
Wohntrend: Farbige Sockelleisten für jeden Bedarf

Wir stellen die Messeneuheit von Orac Decor vor. Sockelleisten für jeden Stil, jede Abmessung und jedes Budget. Das ist die Idee hinter Orac Decor...

Tapeten mit Temperament

Ob florale Prints oder ausdrucksstarke Dessins – auf der Tapete wird es laut: Aufregende Mustertapeten zeugen 2019 von Ihrem Einrichtungsgeschick! Praxistipp: Um von den grellen Farben nicht erschlagen zu werden, sollten Sie nienmals alle Wände eines Raumes mit den sogenannten Statement-Tapeten tapezieren. Statt schlicht-weißer Wandfarbe, greifen Sie für die übrigen Wände im Raum einen Farbton aus der Tapete auf – die Decke bleibt klassisch weiß.

Tapezieren
Neue Bude 2.0 bietet Vliestapeten in Steinoptik

Wie leicht sich die Vliestapete in Steinoptik tapezieren lässt, zeigen wir in der Anleitung Schritt für Schritt. Ob Rostlook, Mauerwerk, Holz,...

Slow Living

Der Wunsch nach Entschleunigung ist nicht wirklich neu: Aber 2019 ist für Sie die Chance, die Wohnung auszumisten und die Inneneinrichtung nach dem Über-Trend neu auszustatten. Weniger ist mehr, Reduktion aufs Wesentliche und der unverzichtbare Einsatz von Naturmaterialien (Leinen, Wolle, Pflanzen, ...) bestimmen diesen Wohntrend 2019.

Wohnen Wabi Sabi
Wabi Sabi heißt, die Schönheit im Unperfekten sehen

Der Begriff Wabi-Sabi soll auf den japanischen Tee-Meister und Zen-Mönch Sen no Rikyü zurückreichen, der im 16. Jahrhundert einer in Japan bereits...

Glamour-Trend

Wer keine Lust hat, nur von Beige-Tönen umgeben zu sein, kann weiterhin auf Gold und Glamour in der Inneneinrichtung setzen: Alles was glänzt, bleibt auch 2019 trendy! Kupfer und Silber sind dabei aber spürbar auf dem Rückzug. Wer 2019 mit Stil überzeugen will, wählt Accessoires und Einrichtungsgegenstände aus Bronze oder Gold:

Malerarbeiten
Goldene Wände

Goldschimmer für Zuhause. Glamouröse Decken- und Wandgestaltung

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.