close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Mini-Teich mit Springbrunnen

Mini-Teich mit Springbrunnen

Die sechseckige Form macht das Wasserspiel zum charmanten Hingucker.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Zeichnen Sie auf die Sperrholzplatte einen Kreis mit dem Radius 60 cm. Ein Sechseck innerhalb des Kreises anzeichnen oder mithilfe des Zirkels ein Sechseck konstruieren.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Die Seitenteile zuschneiden, die Enden im 60°-Winkel anschrägen. Auflegen und den äußeren Umriss markieren. Dann die Platte …

Mini-Teich mit Springbrunnen

… entsprechend zuschneiden. Die Seitenbretter bündig zum Rand festzwingen und von unten vorbohren und verschrauben.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Dann die Bretter auch untereinander von außen über Eck verbinden.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Die Ecken werden innen mit Winkeln stabilisiert. Wir haben Nagelplatten mittig im 120°-Winkel vorgebogen und befestigt.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Glätten Sie die Schnittkanten des Bodens, sodass nichts mehr übersteht. Ein Bandschleifer erleichtert die grobe Arbeit enorm!

Mini-Teich mit Springbrunnen

Terrassendielen dienen als Verkleidung: Die seitlichen Abdeckungen ablängen, auch hier die Enden im 60°-Winkel anschrägen.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Wir lassen hier die glatte Seite der Dielen nach außen zeigen. Die Abschnitte mit Zwingen an den Seitenwänden befestigen, von innen vorbohren und verschrauben.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Für die spätere Stromzuführung der Pumpe wird an einer Ecke eine kleine Nut in Stromkabeldicke gesägt.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Ebenfalls aus Terrassendielen werden die oberen Abdeckbretter zugeschnitten. Auch hier haben die Enden einen Winkel von 60°.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Legen Sie die zugeschnittenen Bretter (mit der geriffelten Seite nach oben) auf das Becken und kontrollieren Sie die Passgenauigkeit.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Das Innere mit einer stabilen Teichfolie auslegen. Diese fest in alle Ecken und um alle Kanten führen und straff auf den Seitenwänden festtackern.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Überstehende Ränder mit einem scharfen Cuttermesser bündig abschneiden.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Die oberen Abdeckbretter auflegen, Löcher vorbohren und verschrauben. Denken Sie jetzt an den Einsatz der Pumpe!

Mini-Teich mit Springbrunnen

Für einen schönen Farbton können Sie das Holz ölen oder lasieren. Steht der Standort fest, das Becken gerade ausrichten und mit Kies befüllen, Wasser einlassen – und los geht‘s!

Mini-Teich mit Springbrunnen

Optional können Sie den Beckenrand mit Fischen aus Sperrholz gestalten. Vorlage übertragen, ausschneiden und aufnageln.

Mini-Teich mit Springbrunnen

Praxistipp: Die Fische können Sie farblich anpassen oder auch absetzen.

Wasserspiel Zeichnung und Materialliste

Mini-Teich mit Springbrunnen

Wasserspiel Zeichnung und Materialliste

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.