Wandkonstruktionen

Es gibt folgende gebräuchliche Außenwandkonstruktionen:

  • einschaliges, verputztes Mauerwerk evtl. mit Dämmung
  • zweischalige Außenwand bestehend aus tragender Innenwand und vorgehängten Fassadenelementen evtl. mit gedämmtem, hinterlüftetem Zwischenraum
  • zweischalige Außenwand bestehend aus gemauerter Innenschale, Luftzwischenraum (heute meistens voll gedämmt/Kerndämmung) und Vormauerschale z. B. aus Klinkern innen heute häufig Leichtbauwände

Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihr Mauerwerk schützen und selber verputzen können:

Fassade
Außenputz: Wand verputzen

Außenputz schützt Mauerwerk vor Regen & Kälte und sorgt dafür, dass das Haus gut aussieht

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.