close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Vorsteckmontage

Der Dübel schließt meist bündig mit der Baustoffoberfläche ab. Das Bohrloch im Verankerungsgrund ist größer als das Montageloch im anzuschließenden Bauteil.

Die Montage läuft wie folgt ab:

  • Übertragen der Lochabstände des anzuschließenden Bauteils auf den Verankerungsgrund
  • Bohrloch erstellen
  • Dübel setzen
  • Montagegegenstand anschrauben

Bei Montagen von drei und mehr Dübeln kann das mögliche Verlaufen der Bohrungen störend sein. In diesem Fall eignen sich Durchsteckmontage mit Durchsteckdübeln besser.

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.