Verankerungstiefe

Die Verankerungstiefe die tragende Einbautiefe im Verankerungsgrund.

Die Verankerungstiefe entspricht bei Kunststoff- und Stahldübeln der Distanz zwischen Oberkante des tragenden Bauteils bis zur Unterkante des Spreizteils. Sie beeinflusst als wichtiger Parameter die Tragfähigkeit von Dübeln.

Weitere hilfreiche Tipps über Dübel erhalten Sie hier:

Baustoffe
Grundwissen Dübeln

Wir geben auf acht Seiten fundierte Tipps zum richtigen Bohren und Dübeln

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.