Trassmörtel Universalmörtel mit Trass zum Mauern, Putzen, Ausgleichen

Die Menschen wollen sie, die eierlegende Wollmilchsau, keine Frage. Das darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass ein Universalprodukt wie dieser Mörtel einen Kompromiss darstellt. Wir haben den Universalmörtel mit Trass von quick-mix selbst ausprobiert: Als Trassmörtel verhindert er Ausblühungen und sorgt für bessere Wasserdichtheit.

Wie ein Allwetterreifen niemals die Performance eines guten Sommerreifens und nie den Grip eines guten Winterreifens erzielt, so erreicht auch ein Universalmörtel nicht die Geschmeidigkeit eines guten Putzes, kann dagegen schon mit normalem Estrich- oder Mauermörtel mithalten. Eine Ausgleichsmasse oder einen hochwertiger Beton kann der Trassmörtel natürlich nicht ersetzen. Aber kann man das dem Universalmörtel X in 1 vorwerfen? Im Prinzip nicht, jedoch kann man ihn eben auch nicht als „sehr gut“ bezeichnen, da er bei manchen Anwendungen nur einen Kompromiss darstellt, der „gut“ ist.

Wände
Wand verputzen

Wie Sie eine Ziegelmauer-Wand verputzen, zeigt diese Anleitung im Detail

"Selbst ausprobiert" Fazit: Universalmörtel mit Trass
  • + Praktisches Allroundprodukt zum Mauern, Verputzen, Ausgleichen und für einfache Betonarbeiten
  • + Auch für verfärbungsempfindliche Natursteine geeignet

Für wenige und kleinere Anwendungen, wo es nicht auf das letzte Quäntchen Performance ankommt, ist der Trassmörtel von quick-mix allerdings praktisch, muss man so nicht mehrere verschiedene Mörtelsäcke bereithalten. Der Preis von ca. 8 Euro pro 25-kg-Sack geht dabei auch in Ordnung. Ein gutes Produkt also, das Sie sich als Allroundhilfe durchaus dauerhaft ins Regal legen können – für alle Fälle!

Quelle: selbst ist der Mann 8 / 2018

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.