Smart Home 5 Erfindungen, die die Elektronikbranche nachhaltig revolutioniert haben

Anlässlich des 50. Firmenjubiläums blickt Ulf Timmermann, CEO bei reichelt elektronik, zurück und gibt einen Überblick über fünf bahnbrechende Innovationen der Elektronikgeschichte. 

Smarte Sensoren, leistungsstarke LEDs und 3D-Drucker – in den letzten 50 Jahren hat sich der Markt für Elektronik- und IT-Komponenten stark gewandelt. Dennoch haben einige Erfindungen der letzten Dekaden die Zeit überdauert und sind auch heute noch aus der Industrie und aus Privathaushalten von leidenschaftlichen Bastlern nicht wegzudenken. Wir stellen die 5 einflussreichsten Erfindungen vor, die die Elektronikbranche für immer revolutioniert haben!

 
 

Smarte Innovationen: What’s next?

Wie der Elektronik-Markt in zehn, 25 oder 50 Jahren aussehen wird und welche Technologien langfristig für die Elektronik-Branche von Relevanz sein werden, ist schwer vorherzusagen:

  • In der Forschung wird autonomes Fahren auch in den nächsten Jahren noch im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen. Mit dem Bau selbstfahrender Autos wird zwangsläufig auch die Nachfrage nach den benötigten Sensoren und Halbleitern stark ansteigen. Weiterhin werden leistungsstarke LEDs benötigt, um die Sicherheit der autonomen Fahrzeuge zu gewährleisten.
  • Um die Industrie 4.0. voranzutreiben und Geräte untereinander zu vernetzen, sind Wireless-Lösungen, Displays und embedded systems erforderlich.
  • Smarte Lösungen für die Hausautomation werden selbstverständlich werden und den Wohnkomfort jedes Hausbesitzers steigern.

Smart Home
Smart Home

Smart Home ist heute keine Zukunftsvision mehr: Wir erklären Ihnen die Funktionsweise

Quelle: Reichelt Elektronik

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.