Papiertapete mit Muster

Papiertapete mit Muster

Eine Mustertapete ggf. nur an einer Wandseite verkleben und die anderen Wände mit einer unifarbenen Tapete versehen – nicht, dass die Raumwirkung sonst zu unruhig wird.

Papiertapete mit Muster

Bevor es ans Tapezieren geht, sollte man Bodenbeläge mit Folie sauber abkleben.

Papiertapete mit Muster

Angrenzende Flächen, die nicht tapeziert werden, mit Kreppband abkleben.

Papiertapete mit Muster

Passenden Kleister für Papiertapeten anrühren, hier Metylan Spezial (Ansatz 1:20 = Packungsinhalt mit 4 l Wasser).

Papiertapete mit Muster

Nun die exakte Wandhöhe ermitteln.

Papiertapete mit Muster

Die ermittelte Wandhöhe auf den Tapeziertisch übertragen (ein Stück Kreppband kann als Markierung dienen).

Papiertapete mit Muster

Die Tapetenbahn auf dem Tapeziertisch ausrollen – den Bahnenanfang ein wenig am Tischende umknicken bzw. fixieren.

Papiertapete mit Muster

Die erste Bahn entsprechend mit einer Schere ablängen.

Papiertapete mit Muster

Den Bahnenanfang ein wenig gegen die Rollrichtung umknicken, damit sich die Bahn nicht gleich wieder zusammenrollt.

Papiertapete mit Muster

Weitere benötigte Bahnen ausrollen und ablängen.

Papiertapete mit Muster

Von der Ecke aus Bahnenbreite abzüglich 5 cm Überstand auf die Wand übertragen; Linie entlang einer Wasserwaage ziehen.

Papiertapete mit Muster

Den angesetzten Kleister nun nochmals aufrühren. Übrigens: Für eine optimale Mischung stets komplette Pakete anrühren.

Papiertapete mit Muster

Eine Tapetenbahn rückseitig zum Tischrand hin mit Kleister bestreichen, möglichst nicht die Tischoberfläche einkleistern …

Papiertapete mit Muster

… bzw. Kleister direkt abwischen. Jetzt das untere Ende der Bahn zu 1/3, …

Papiertapete mit Muster

… das obere Ende zu 2/3 einschlagen.

Papiertapete mit Muster

Die Längsseiten bündig aneinanderlegen, das Bahnenende etwas übereinander.

Papiertapete mit Muster

Luftbläschen herausstreichen und die Bahn zusammenrollen.

Papiertapete mit Muster

Die eingekleisterten Bahnen gleichlang …

Papiertapete mit Muster

… weichen lassen (5 bis 10 Minuten, je nach Materialstärke). Zum Anbringen die Bahn mit dem oberen Ende zum Körper …

Papiertapete mit Muster

… über den Arm legen, sodass man sie gut an der Wand ansetzen kann.

Papiertapete mit Muster

Mit etwa 5 cm Überstand zu Decke und Wand an der gekennzeichneten Linie anlegen und bis in die Ecken andrücken.

Papiertapete mit Muster

Mit der Moosgummirolle eventuelle Luftblasen herausdrücken.

Papiertapete mit Muster

Den unteren Abschnitt aufschlagen und ebenfalls andrücken.

Papiertapete mit Muster

Bahn mit dem Tapezierspachtel in die Ecke drücken und Überstände entlang des Spachtels anschneiden.

Papiertapete mit Muster

Steckdosen und Schalter …

Papiertapete mit Muster

… direkt mit einem Cutter freischneiden.

Papiertapete mit Muster

An der rechten Wand folgt hier eine Mustertapete.

Papiertapete mit Muster

Die eingeweichte Bahn erneut mit Überstand oben und seitwärts anlegen.

Papiertapete mit Muster

Mittels Wasserwaage …

Papiertapete mit Muster

… die Bahn senkrecht ausrichten.

Papiertapete mit Muster

Beim Andrücken mit der Rolle nicht zu dicht an die angrenzende Wand kommen, das kann sonst Streifen hinterlassen.

Papiertapete mit Muster

Große Überstände grob mit der Schere abschneiden, …

Papiertapete mit Muster

… exakte Schnitte mit Spachtel und Cutter vornehmen.

Papiertapete mit Muster

Diese Mustertapete wird mit geradem Ansatz verklebt!

Papiertapete mit Muster

Herausquellenden Kleister direkt abwischen.

Papiertapete mit Muster

An Fensterlaibungen eine Seite der Bahn einschlagen , die andere (hier oben) bündig zur Laibung abtrennen. Vorausgesetzt, Wände und Laibung verlaufen lotrecht. Ansonsten alle Seiten abtrennen und die Laibung mit einzelnen Abschnitten separat bekleben.

Papiertapete mit Muster

Die eingeschlagene Seite muss natürlich groß genug sein, um die Laibung vollständig abzudecken (plus Überstand).

Papiertapete mit Muster

Tapete mit der Moosgummirolle andrücken, …

Papiertapete mit Muster

… in Ecken kann ein Nahtroller hilfreich sein.

Papiertapete mit Muster

Überstände zum Fenster hin sauber mit Spachtel und Cutter abtrennen.

Papiertapete mit Muster

Komplette nächste Bahn ansetzen und ausrichten.

Papiertapete mit Muster

Oben wieder bündig abtrennen, seitwärts in die Laibung einschlagen.

Papiertapete mit Muster

Überstände abschneiden. Für den Fenstersturz eine etwas kürzere Bahn zuschneiden und weichen lassen.

Papiertapete mit Muster

Die Bahn mit etwas Überstand zur Wand hin ansetzen. Die darüber schon …

Papiertapete mit Muster

… verklebten Bahnen wieder etwas abziehen, den Überstand um die Ecke umschlagen und andrücken. Danach die …

Papiertapete mit Muster

… oberen Bahnen wieder andrücken. In Richtung Ecke die Tapete mit einer Schere schräg ablängen.

Papiertapete mit Muster

Rest der Laibung auf die gleiche Weise bekleben.

Papiertapete mit Muster

Am Ende Überstände mit Cutter abtrennen.

Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.