close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kinder-Adventskalender

Kinder-Adventskalender

Endlich ein Adventskalender, der ordentlich was wegsteckt: der selbstgebaute Kinder-Adventskalender bietet mit seinen Fächern nicht nur Platz für Süßes.

Kinder-Adventskalender

Schneiden Sie aus 15-mm-Multiplex die Bauteile zu – hier die sieben unterschiedlich breiten Regal-Etagen.

Kinder-Adventskalender

Anschließend werden die Längskanten an den Rückseiten gefalzt – bei den mittleren Brettern an beiden Kanten, oben und ...

Kinder-Adventskalender

... unten jeweils nur an einer. Mit Abstandshölzchen richten Sie die Bauteile aus – hier nur für's Foto mit der Rückseite nach oben.

Kinder-Adventskalender

Richten Sie die Bretter entlang der Mittelachse symmetrisch aus und ...

Kinder-Adventskalender

... zeichnen Sie die Schrägen des ,,Tannenbaum-Dreiecks" entlang einer Schiene auf.

Kinder-Adventskalender

Eine Führungsschiene aufspannen und mit der Tauch- oder Handkreissäge die Schräge zuschneiden. Tipp: Bauteile von hinten provisorisch verschrauben, um ein Verrutschen zu verhindern!

Kinder-Adventskalender

An der Spitze ermitteln Sie über die Winkelhalbierende mit der Schmiege den ...

Kinder-Adventskalender

... für zwei der rückseitigen Leisten erforderlichen Winkel und schneiden die Holzstreifen mit der Stichsäge entsprechend zu.

Kinder-Adventskalender

Eine dritte Leiste bildet den unteren Abschluss. Leisten auflegen, Bohrpunkte anzeichnen, dort durchbohren und senken.

Kinder-Adventskalender

Nun drehen Sie die Bauteile um, legen wieder die Distanzhölzer dazwischen und leimen/schrauben die Leisten auf. 

Kinder-Adventskalender

Zur Montage an der Wand werden zwei schräg hinterschnittene Leisten (30°-Winkel) samt Gegenstück zugeschnitten.

Kinder-Adventskalender

Schrauben Sie die Leisten auf die Rückseite – die kurze Leiste weit oben, die lange auf das zweite Segment von unten.

Kinder-Adventskalender

Gegen das untere Segment und die Abschlussleiste leimen und schrauben Sie den unteren Regalboden. Vorbohren nicht vergessen!

Kinder-Adventskalender

Alle weiteren Böden werden eingeschoben. Hier schrauben und leimen Sie einfach 6,5-mm-Sperrholzstreifen gegen die Böden.

Kinder-Adventskalender

Weiter geht's mit den Advents-Kisten: Zeichnen Sie auf dem 6,5-mm-Material eine ganz einfache Verzinkung an und sägen ...

Kinder-Adventskalender

... sie aus. Dann bohren Sie ein Griffloch in die Front und schneiden von der Kante den oberen Segmentboden senkrecht aus.

Kinder-Adventskalender

Anschließend nuten Sie die vier Seiten innen/unten bis etwa zur halben Materialstärke mit dem Fingerfräser.

Kinder-Adventskalender

Den Boden zuschneiden, Leim angeben, die vier Seiten um den Boden legen und mit dem Zurrgurt verspannen.

Kinder-Adventskalender

Damit die Adventsüberraschung im Verborgenen bleibt, schneiden Sie den Deckel zu und leimen vier kleine Zentrierhölzchen auf.

Kinder-Adventskalender

Eines von vierundzwanzig Adventskästchen ist nun fertig.

Kinder-Adventskalender

Der Bau der Kästchen ist relativ einfach. Soll es jedoch schnell gehen, können Sie auch sechs Vierer-Moppe-Kombinationen von Ikea (Art.-Nr.:202.218.64) verwenden. Für unseren Adventskalender brauchen Sie davon nur die Schübe, nicht den Korpus.

Kinder-Adventskalender

Der Regal-Weihnachtsbaum ist nun fertig. Bemalt und mit Datumsziffern aus Klebefolie versehen, macht der Adventskalender gleich viel mehr her.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.