Grundwissen Gartenmöbel reinigen

Bewitterte Flächen im Außenbereich neigen zur Veralgung, außerdem vergrauen viele Materialien durch Staub und die UV-Strahlen der Sonne. Abhilfe schafft eine wenigstens jährliche Reinigung und Pflege. Wie Sie Gartenmöbel richtig reinigen, erfahren Sie in unserem Grundwissen Reinigen.

Grundwissen Reinigen
Diese Themen erwarten Sie:

Mit dem Haushaltsreiniger das Holzdeck schrubben? Besser nicht, denn viele im Innenbereich genutzte Reinigungs-Chemikalien sind für den Einsatz im Außenbereich zu scharf. Vor allem Holzoberflächen könnten beschädigt werden – zusätzlich gelangt das Abwasser beim fast immer nötigen Nachspülen auch in Blumenbeet und Kanalisation und damit ungeklärt in die Umwelt.

 

Spartipp: Gartenmöbel günstig reinigen

Bevor Sie Ihre Gartenmöbel im Herbst im Keller einlagern, sollten Sie die Spuren der zurückliegenden Gartensaison beseitigen: Wenn Sie Ihre Gartenmöbel reinigen, eignet sich Schmierseife als ein günstiges Hausmittel – sie entfernt Schmutz und gibt dem Holz eine frische Farbe zurück.

Die Absatzzahlen von Teakholz-Gartenmöbeln sind deutlich gestiegen – damit auch die Zahl an speziellen, oft kostspieligen Reinigungsmittel für dieses Mobiliar. Dabei ist die effektivste und zugleich preiswerteste Möglichkeit der Reinigung ein altes Hausmittel: Mit Schmierseife, warmem Wasser und einer Wurzelbürste entfernen Sie schonend Schmutz und abgestorbene Holzfasern. Zugleich wirkt Schmierseife rückfettend. Noch ein Tipp: Reparaturen an Gartenmöbel sollten Sie gleich zu Saisonende durchführen. In den Herbst- und Wintermonaten haben Sie genügend Zeit, die Arbeiten durchzuführen und zum Saisonstart im nächsten Jahr sind Ihre Gartenmöbel sofort wieder einsatzbereit!

 

Grundwissen Reinigen herunterladen

Umfang: 8 Seiten
kostenlos!
PDF herunterladen »

Genügt die Reinigung mit klarem Wasser und Schwamm, Bürste oder Heißdampf nicht, sollten Sie daher spezielle, für den Außenbereich gedachte Reinigungsmittel nutzen. Auch wenn diese die Umwelt weniger schädigen: Verzichten Sie nicht auf Handschuhe und eine Schutzbrille, sofern diese in der Anleitung empfohlen werden und dosieren Sie sparsam! Mehr wissenswerte Informationen finden Sie in unserem achtseitigen Grundwissen Reinigen!

Noch nicht fündg geworden? Unsere TOP5 der besten Hausmittel gegen Flecken entfernen Verschmutzungen aus Polstermöbeln, ohne den Stoff anzugreifen:

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Quelle: selbst ist der Mann 10 / 2015

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.