Grundwissen Laminat & Parkett

Hartbeläge wie Laminat, Fertigparkett und Massivholzdielen haben alle ihre eigenen Vor- und Nachteile. Wir stellen sie in unserem Grundwissen gegenüber und nennen verschiedene Verlegemethoden und die spezifischen Eigenschaften dieser Holzböden.

Diese Themen erwarten Sie:
  • Woraus besteht ein Laminatboden
  • Wie ist Holzfertigparkett aufgebaut
  • Klicksysteme zur leimlosen Verlegung
  • Techniken der Verlegung
  • Massivholzdielen verlegen
  • Tipps zur Verlegung auf Fußbodenheizung

Möchten Sie einen Holzboden selbst verlegen, kommen vor allem Laminat, Fertigparkett und Massivholzdielen in Frage.

Grundwissen Parkett & Laminat

Auch ein Furnierboden bietet sich an, wie Sie in unserem Grundwissen "Laminat & Parkett" erfahren. Neben den Produkteigenschaften und den Verlegearten werfen wir auch einen kritischen Blick auf die Lebensdauer der Bodenbeläge und ihrer Eignung für die Fußbodenheizung.

Fußboden
 

Laminat verlegen

Laminat ist pflegeleicht, relativ preiswert, leicht zu verlegen und in vielen Dekoren erhältlich

 

Grundwissen: Laminat & Parkett

Umfang: 8 Seiten
0,99€

Der richtige Bodenbelag, Verlegetechniken, Oberflächenarten und vieles mehr – in unserem Grundwissen Laminat & Parkett erfahren Sie alles, was Sie für die Auswahl und die Verlegung Ihres Bodens wissen müssen:

Laminat oder Parkett?

Laminat ist preiswerter und pflegeleichter als Parkett und Dielen, aber kühler und rutschiger, außerdem nicht schleifbar. Der Aufbau lässt dafür geringe Schichtdicken zu: 6-9 mm sind die Regel – praktisch beim Renovieren. Im Gegensatz zu Laminat bildet bei Parkett Holz statt Kunststoff die Oberfläche. Bei Gesamtstärken von 12-14 mm erlauben Nutzschichten von 2,5-4 mm sogar einen kompletten Abschliff, punktuelle Ausbesserungen sowieso.

Techniken der Verlegung

Die Verlegung von Laminat und Fertigparkett ist vergleichbar: Standard sind Klickverbindungen, die eine leimlose Verarbeitung ermöglichen, zum Teil sogar ohne Hilfe von Hammer und Schlagklotz. Wir stellen drei Varianten vor!

Fußbodenheizung

So unproblematisch wie Fliesen verhalten sich Holzböden auf einer Fußbodenheizung nicht. Holz- und Verlegeart spielen eine wichtige Rolle. Wir erklären, was Sie bezüglich Wärmedurchlasswiderstand und Wärmeleitfähigkeit wissen müssen!

Fotos: sidm / Archiv

Quelle: selbst ist der Mann 11 / 2008

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2018 selbst.de. All rights reserved.