Garten-Caddy Gartenwerkzeug-Trage selber bauen

Schnell ein paar Werkzeuge gegriffen: Handschuhe, Pflanzetiketten, Schnur – um das alles bequem nach draußen mitzunehmen, bauen wir einen kleinen Garten-Caddy.

Mit einem selbstgebauten Garten-Caddy haben Sie immer einen Allrounder zur Hand, der Ihnen die Gartenarbeit erleichtert. 

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Hammer
  • Handsäge
  • Schraubendreher
  • Stichsäge
  • Zirkel
  • Zwingen

Der kleine Helfer sorgt nicht nur für einen entspannten Transport und stets einsatzbereite Utensilien, sondern lässt sich auch super als Ordnungshelfer im Gartenhaus einsetzen. Von Handschuhen über Gartenmesser hin zu Pflanzschaufeln finden in dem Garten-Caddy jede Menge Kleingeräte für die Gartenpflege Platz. In der Zeichnung finden Sie eine Vorlage für die Form des Holzträgers. Zeichnen Sie ein Raster mit 1 x 1 cm großen Kästchen auf die Multiplexplatte (ca. 20 x 34 cm). Der rote Punkt markiert die Stelle, an der Sie den Zirkel ansetzen. Der äußere Bogen beginnt in etwa 10,5 cm Höhe. Die grünen Punkte kennzeichnen die Ansatzpunkte für den Forstnerbohrer. 

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1

Brauchen Sie auch eine Transporthilfe für größere Gartenwerkzeuge, lohnt sich der Bau eines praktischen Gartengerätewagens:

Gartenhäuser & Carport
Gartengerätewagen bauen

Dieser Gartencaddy ist leicht selbst zu bauen und erleichtert die Gartenarbeit erheblich

 

Grundausstattung: Kleingeräte für die Gartenarbeit

Haben Sie Ihren eigenen Garten-Caddy gebaut, benötigt er natürlich auch die richtige Ausstattung. Wir verraten Ihnen, welche Gartenwerkzeuge und -utensilien nicht fehlen sollten!

Garten-Caddy

Kleine Werkzeuge und Utensilien sind in der Gartenarbeit von ebenso großer Bedeutung wie große Geräte, schließlich kommt man nicht weit, wenn man versucht, mit dem Spaten einen Kübel zu bepflanzen oder ohne handliches Werkzeug das Unkraut im Blumenbeet zu entfernen.

Zu den üblichen Verdächtigen gehören: Gartenschere, Pflanzschaufel, Handhacke, Gartenmesser, Fugenkratzer. Neben kleinen Gartengeräten sollten aber auch andere Utensilien Platz in Ihrem Garten-Caddy finden: Dazu gehören beispielsweise Arbeitshandschuhe, Schnur und Draht zur Befestigung von Pflanzen sowie Pflanzetiketten. Auch kleine Anzuchttöpfe können von Vorteil sein.
Generell gilt natürlich: Je nach Garten benötigen Sie unterschiedliches Werkzeug und Zubehör. Eine Grundausstattung ist aber in jedem Garten nötig. Achten Sie beim Kauf unbedingt auf eine gute Qualität, denn gerade kleine Geräte sollten gut in der Hand liegen. 

Gartenhäuser & Carport
Garten-Aufbewahrungsbox

Diese praktische Aufbewahrungsbox für den Garten haben wir aus einer Palette gebaut

Quelle: selbst ist der Mann 2 / 2017

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.