Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Zu WM oder Ligaspiel: Dieser Couchtisch im Fußball-Look holt Stadion-Atmosphäre ins Wohnzimmer. Praxistipp: Auch für fußballbegeisterte Kinder ist das Möbel ein klasse Mal- und Spieltisch!

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Legen Sie sich alle erforderlichen Materialien bereit, so geht die Arbeit zügig voran.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Zunächst mit Bleistift und Teller vier Kreise für die „Fußball- Beine“ des Tisches vorzeichnen (Durchmesser ca. 16 cm). Die Zeichnung am Ende der bauanleitung enthält alle erforderlichen Maße.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Dann mit einer Stichsäge im 45 Grad Winkel die Kreise aussägen, für den Ansatz der Stichsäge zuvor ein Loch vorbohren.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Die Platte mit Acryllack weiß lackieren, Farbe gut trocknen lassen. Und dann den Rahmen der Platte, Mittellinie sowie Torräume mit tesa® Maler-Krepp Classic abkleben.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Anschließend die Tischplatte grün lackieren und trocknen lassen. Danach die Bänder vorsichtig abziehen.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

In der Mitte mit tesa® Maler-Krepp Creative zwei Kreise kleben (16 cm bzw. 20 cm Durchmesser), dabei das Kreppband gedehnt verarbeiten. Den dazwischen liegenden Mittelkreis mit weißem Acryllack ausmalen. Zum Schluss das Kreppband vorsichtig abziehen. Nun noch vier Fußbälle unter die Platte stecken – fertig!

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Die Zeichnung enthält alle zum Nachbau des Couchtisches in WM-Look erforderlichen Maßangaben.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Detail Tischbein-Ausschnitt.

Deko-Couchtisch

Deko-Couchtisch

Praktisch: Ist das Spiel vorbei, lassen sich Tischplatte und Bälle platzsparend verstauen!

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.