Corona-Quarantäne Die besten Hobbys für drinnen

Die ersten Lockerungen in der Coronakrise sind bereits ausgesprochen, doch das heißt noch lange nicht, dass jetzt alles wieder erlaubt ist. Gerade auf viele Hobbys muss derzeit noch verzichtet werden. Wir haben daher die aktuell fünf besten Hobbys für drinnen für Sie zusammengestellt.

Frau schleift Möbel ab
Foto: MachineHeadz / iStock

An viele Änderungen, wie das Einkaufen mit Mund-Nasenschutz, werden wir uns sicherlich schnell gewöhnen. Was jedoch jedem nach wochenlangem Kontaktverbot fehlt, sind die alten Hobbys und die damit verbundenen sozialen Kontakte. Sei es Sport, Festivals, Grillabende oder der gemütliche Besuch im Restaurant – auf einige Dinge werden wir noch eine Zeit lang verzichten müssen. Wir stellen Ihnen daher fünf Alternative-Hobbys für drinnen – oder für Garten und Balkon – vor, für die Sie keine andere Person benötigen.

 

1. Hobbys für drinnen: Ausmisten und Upcycling

Sie gehen am liebsten shoppen oder stöbern stundenlang auf Flohmärkten? Dabei müssen Sie, um hübsche Kleidung zu finden oder antike Kostbarkeiten zu entdecken, gar nicht das Haus verlassen. Häufig wissen wir nämlich gar nicht, welche Schmuckstücke sich in Kleiderschrank, Keller oder Garage verstecken. Im Alltag verlieren wir oft den Überblick über das, was wir schon besitzen und kaufen dann immer mehr unnötigen Krempel. Nutzen Sie also die Corona-Zeit, um Geld zu sparen und stattdessen durch das Ausmisten von Kleiderschrank und Co. sogar noch Geld dazu zu verdienen:

Gartenhäuser & Carport Garage innen
10 Dinge, die Sie gerade in der Garage erledigen können

Gehören Sie auch zu den Menschen, die von Autos wenig Ahnung haben und den Wagen selbst zum Reifenwechsel in die Werkstatt fahren? Während die...

Wenn Sie einige besonders kostbare Gegenstände finden, müssen Sie diese natürlich nicht gleich verkaufen oder entsorgen. Häufig lässt sich ein alter Koffer oder eine instabile Holzleiter noch anders nutzen. Upcycling heißt hier die Devise:

 

2. Hobbys für drinnen: Grillen, Outdoorküche bauen

Sie verbringen im Sommer mehr Zeit im Biergarten als in Ihrer eigenen Küche? Der Gang ins Restaurant oder ins Café ist für Sie mindestens einmal wöchentlich ein Muss? Dann holen Sie sich das Restaurant doch einfach nach Hause! Gartenbesitzer können sich in diesem Fall besonders freuen und sind nicht auf die eigenen vier Wände beschränkt. In diesem Fall können Sie sich Ihr ganz eigenes Restaurant in Form einer Outdoor-Küche bauen:

Sonstiges #allefüralle
selbst.de unterstützt Deutschland gegen Corona

Die neu gegründete Initiative „Deutschland gegen Corona“ appelliert mit der Hilfe von großen Partnern und Aktionen an jeden Einzelnen von...

Doch auch ohne ganze Gartenküche können Sie das schöne Wetter nutzen und ein paar ausgefallene Grillrezepte ausprobieren. So vertreiben Sie sich nicht nur ideal die Zeit, sondern können nach der Coronazeit auch Ihre Freunde mit Ihren neuerworbenen Grillkünsten begeistern:

 

3. Hobbys für drinnen: Gartenmöbel bauen, Balkon verschönern

Reisen wird in Corona-Zeiten erst einmal nicht mehr so frei möglich sein. Dafür ist es im eigenen Garten doch aber auch ganz schön – oder könnte es zumindest sein. Mit der richtigen Gartenliege, einer erfrischenden Gartendusche und der Krönung, einem eigenen Pool oder Schwimmteich, kann man es auch im eigenen Garten ganz gut aushalten:

Gartenpflege Schubkarre im Garten
10 Dinge, die Sie jetzt im Garten erledigen können

Im Garten lässt es sich selbst in der Quarantäne noch aushalten. Doch bevor Sie es sich allzu gemütlich machen, haben wir hier 10 Dinge, die Sie...

Selbstverständlich gilt das auch für den Balkon im kleineren Maßstab. Auf dem kalten Betonboden Holzfliesen verlegen, einen schönen Sonnenschutz aufhängen und alles mit Balkonmöbel und blühender Balkonbepflanzung abrunden. Fertig ist der perfekte Urlaub auf Balkonien:

 

4. Hobbys für drinnen: Sportgeräte bauen

Ins Fitnessstudio geht es vorerst nicht mehr und auch wenn Sport an der freien Natur nach wie vor möglich ist, ist Joggen oder Radeln auf Dauer doch nichts für jeden. Wir bringen daher ein wenig Abwechslung rein. Spielen Sie doch einfach Wikingerschach im Garten, machen Sie Yoga in den eigenen vier Wänden oder bauen Sie sich einen Sportbogen und lernen Sie das Bogenschießen:

Sonstiges Familie beim Basteln
Die 10 schönsten Projekte gegen Langeweile in der Quarantäne

Die eine Hälfte der Bevölkerung ächzt unter gleichzeitigem Homeoffice plus Homeschooling, die andere Hälfte sitzt gelangweilt zu Hause. Von diesen 10...

 

5. Hobbys für drinnen: Boxen bauen

Sommerzeit ist für Sie Festivalzeit? Das Feeling eines echten Festivals oder Konzerts kann natürlich nichts ersetzen, aber Sie können es zumindest versuchen – mit dem Bau eigener Lautsprecher-Boxen. Richtig umgesetzt und positioniert, können Sie so die Augen schließen und sich vorstellen, Sie wären direkt beim W:O:A oder eben beim Helene Fischer Konzert – je nach Musikgeschmack …

Weitere Hobbys für drinnen:

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.