Heißluftgebläse



  • Guten Abend, ich spiele mit dem Gedanken mir ein Heißluftgebläse zu kaufen. Zum einen möchte ich ein paar Aufschriften auf meinen Autos entfernen. Zum anderen möchte ich mich mal selbst ans Folieren trauen.
    Als Hobbyschrauber sollte so ein Gerät auch nicht in der Werkstatt fehlen. Die meisten Websiten die ich durchforstet habe, konnten mir keine "Tests" vorlegen, obwohl so erwähnt. Hmmm.

    Amazon ist zwar schön und gut um die Rezensionen zu durchforsten, aber da sehe ich bei jedem so viele negative Kommentare, sodass ich mich nicht entscheiden kann.

    Daher die goldene Frage: Besitzt jemand das Steinel Heißluftgebläse HG 2120 E und kann mir zu dem Produkt raten oder abraten. Der Preis ist meiner Meinung nach Top, ich möchte aber ungern ein Schrottgerät mit dem ich doppelte Arbeit verrichte.

    Würde mich über Feedback freuen.



  • Heißluftgebläse sind von der Konstruktion betrachtet keine kritischen Geräte und relativ einfach aufgebaut. Wenn keine besonderen Anforderungen an die Wärmevorwahl gestellt werden, ist daher auch gegen die Wahl eines preiswerten Geräts nichts zu sagen. Steinel ist in diesem Bereich ein erfahrener Markenhersteller - auch ohne das gewählte Modell zu kennen, würde ich daher sagen: Daumen hoch!



  • Also ich hab mich dann auch für dieses Gerät entschieden. Diesen Heißluftfön kann ich jedem ans Herz legen. Nur das mit dem Folieren hat nicht wirklich gut geklappt. Es hat funktioniert, aber erst beim dritten Anlauf. Und ja, es stimmt wohl, es kann auch ein preiswertes Heißluftgebläse für den Hobbybereich sein!



  • @kingdom sagte in Heißluftgebläse:

    Guten Abend, ich spiele mit dem Gedanken mir ein Heißluftgebläse zu kaufen. Zum einen möchte ich ein paar Aufschriften auf meinen Autos entfernen. Zum anderen möchte ich mich mal selbst ans Folieren trauen.
    Als Hobbyschrauber sollte so ein Gerät auch nicht in der Werkstatt fehlen. Die meisten Websiten die ich durchforstet habe, konnten mir keine "Tests" vorlegen, obwohl so erwähnt. Hmmm.

    Amazon ist zwar schön und gut um die Rezensionen zu durchforsten, aber da sehe ich bei jedem so viele negative Kommentare, sodass ich mich nicht entscheiden kann.

    Daher die goldene Frage: Besitzt jemand das PARKSIDE Heißluftgebläse PHLG 2000 F5 und kann mir zu dem Produkt raten oder abraten. Der Preis ist meiner Meinung nach Top, ich möchte aber ungern ein Schrottgerät mit dem ich doppelte Arbeit verrichte.

    Würde mich über Feedback freuen.

    Dieses Heißluftgebläse funktioniert auch nach über einem Jahr noch wie neu. Dank des langen Kabels können Sie notfalls auf eine Verlängerung verzichten!


3
4
612

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.