Kautsch im Keller gelagert jetzt riecht sie muffig



  • Hallo Forengemeinde

    Wir haben unsere Kautsch während des Renovierens im Keller Gelagert, leider haben wir jetzt das Problem das die Kissen etwas muffig riechen. Waschen kann man sie nicht oder zu mindestens nicht mit einer Normalen Waschmaschine. Ich bin im www auf so ein Geruchsentferner Spray gestoßen denkt ihr das Funktioniert wirklich so gut, habe nämlich keine Lust die Kissen mit der Hand zu waschen, geht ja wirklich nur um den Geruch sind ja nicht Dreckig sondern nur muffig, Keller halt nichts ekeliges aber riecht halt nicht so schön.

    Grüße



  • Moin @hansfeger1988 ,

    dass Textilien und Polster im Keller Gerüche annehmen, ist ja nicht unüblich, leider.

    Meist genügt es ja schon, die Couch ein paar Tage an der frischen Luft (entweder überdacht im Freien oder in einem wenig genutzten seht gut gelüfteten Raum) "ausdünsten" zu lassen – je nachdem, wie lange sie im Keller die üblen Gerüche aufsaugen konnte.

    Chemische Geruchsentferner funktionieren bei "normalen" Gerüchen sehr zuverlässig. Vorteil: Sie arbeiten nicht mit überlagernden Duftstoffen! Auch aus Hausmitteln kannst Du einen Lufterfrischer selber machen, mit dem Du auch Polster, Teppiche oder Gardinen behandeln kannst.

    Praxistipp: Eine Polsterwäsche mit einem Nass-Trocken-Sauger könnte das Ergebnis noch verbessern! Polstersauger kann man im Fachhandel ausleihen.

    Viel Spaß & Erfolg beim Heimwerken.



  • Das ist ja super, dass das so gut funktioniert. Ich glaube, ich wäre direkt zu ner Wäscherei gefahren


3
3
323

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.