3-adriges Kabel für Shelly (smart-Steuerung) erweitern



  • Hallo zusammen,
    ich habe bei mir in der Garage einen Schlüsseltaster um den Strom in der Garage an und aus zu schalten. Jetzt möchte ich diesen Taster gerne "smart" machen und dachte mir, ich schließe einfach ein Shelly 1.0 an. Geht aber natürlich nicht so einfach wie gedacht...
    Beim Ausbau des Schlüsseltasters, kam mir ein JUNG Wendeschalter mit 2 Adern (braun und blau) und in der Dose selbst eine Ader (gelb/grün) entgegen. Meine Idee lässt sich daher leider nicht wie von mir angenommen (Laie auf dem Gebiet) umsetzen.
    Laut einigen Bildern im Netz müsste ich wohl zwei Shelly 1.0 (Polumkehr?) einsetzen, hierfür habe ich aber einfach zu wenig Adern, oder? Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.
    Viele Grüße, René

    IMG_6370.jpg A409B933-5AB7-4AFA-AA86-2E6010806E69.JPG



  • @rene_strom_smart Das kann nicht funktionieren. Der Schalter funktioniert rein mechanisch und braucht selbst keinen Strom.

    Dieser Shelly ist aber ein Stromverbraucher und braucht Phase UND Nullleiter. So wie z. B. eine Lampe auch.

    Da dir augenscheinlich rudimentärste Elektrotechnikkenntnisse fehlen, lasse diese Dinge einen Elektriker machen.


2
2
118

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.