Niedriger Kaltwasser-Druck nach langer Nichtnutzung von Wasserhähnen?!: Wie Beheben?



  • Hallo.

    Wenn aus Wasserhähnen in nicht genutzten Räumen nach Jahren nur wenig Druck auf der Kaltwasserleitung (warm ist viel besser) ist, was kann man da machen?
    In genutzten Räumen daneben am gleichen Steigrohr scheint es wohl kein solches Problem zu geben.
    Ist das Rohr "zugewachsen", und befindet diese sich nur direkt hinter dem Wandanschluss? Oder evtl. sogar nur in den Eckventilen oder Wasserhähnen?
    Denn um das zu prüfen, müsste das Wasser im ganzen Haus (bzw. für jeweils eine Seite) abgedreht werden. Ventile pro Wohnung gab es 1962 wohl noch nicht 0_o.

    Ich habe mal woanders (Haus der Eltern/Mutter) ein 8cm-Rohrstück (hinter der Uhr) wegen eines Riss gewechselt.
    Darin war auch nicht wenig brauner Belag. Druck ist dort aber vorhanden.
    Ich hatte dann mal zum Test Salzsäure in das kaputte Rohrstück gegeben, um zu sehen ob es die Beläge lösen würde. Rost und Kalk würden durch ~33%ige Salzsäure eigentlich gelöst.
    Aber dieses Zeug nicht.

    Welche Methoden gibt es, um Ablagerungen die das Rohr zumachen zu entfernen?
    Es geht NICHT um das ganze Haus, sondern wohl nur um einen Raum auf einer Etage auf der die anderen Räume bewohnt werden, und eine Etage darüber die seit Jahren gar nicht bewohnt wird. Kaltwasser läuft langsam, Warmwasser viel besser, aber mitunter auch nicht ideal.

    Alle Rohre im Haus tauschen kommt wohl nicht in Frage.
    Und es geht nur um die Räume, es kann also nicht überall so sein.
    Nur dort, wo Jahre lang kein Wasser entnommen wurde.

    Gibt es Technik oder Chemie mit denen man das Rohr wieder etwas öffnen kann?



  • Hallo, mit entsprechendem Gerät ist es mitunter möglich, zugesetzte Rohre zu sanieren. Dazu wird das Rohr mit entfeuchteter Luft getrocknet, im Unterdrucksandstrahlverfahren gereinigt und die Rohrinnenseite abschließend mit Epoxidharz beschichtet. Ist also eher eine Aufgabe für Fachfirmen.


2
2
172

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.