Polster aus alten Stühlen ausbauen



  • Hallo zusammen,

    wir haben uns heute sehr schöne gebrauchte Stühle gekauft und wollen diese nun etwas auffrischen. Dafür würde ich gerne die Polster herausnehmen. So kann ich das Holz besser abschleifen und neu behandeln, aber auch der Polsterstoff an sich würde sich so besser reinigen lassen. Eventuell würden wir auch neuen Polsterstoff selbst beziehen wollen.

    Leider bin ich mir nicht sicher, ob sich bei diesen Stühlen die Polsterung so einfach herausnehmen lässt. An der Unterseite befinden sich lediglich zwei Schrauben. Löst man diese befindet sich dahinter jeweils ein Metallbolzen. Hätte jemand einen Tipp wie ich da am besten vorgehe?

    Vielen lieben Dank!

    Grüße
    Arthur

    IMG_E3393-min.JPG IMG_E3392-min.JPG IMG_E3391-min.JPG IMG_E3390-min.JPG IMG_E3389-min.JPG



  • Hey,

    hast du denn schon versucht die Bolzen locker rauszuklopfen? Also irgendwie mit dem dünnen Schraubenzieher und Hammer...

    Der Stuhl sieht nämlich so aus, als sei die Polsterung eingelassen... Also die Bolzen eher dafür da, um ein Hin- und Herrutschen zu verhindern.

    Würde mich auch interessieren, wie du das nun gelöst hast 🙂

    LG



  • @simfra Danke für deinen Beitrag!

    Ich denke das werde ich die Tage mal ausprobieren und dann berichten.


2
3
375

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.