Terrasse schön gestalten



  • Hallo zusammen! Da unser geplanter Urlaub dieses Jahr nicht stattfinden wird und ich jetzt für trotzdem für drei Wochen frei habe, würde ich sehr gerne unsere Terrasse neu gestalten. Ich weiß, normalerweise macht man das im Frühjahr, aber nun haben wir endlich mal die Zeit. Die neuen Fliesen sind bereits bestellt, aber nun geht es an den Rest. Bis jetzt sah unsere Terrasse immer nicht besonders gemütlich und schön aus (sind erst vor 2 Jahren eingezogen), da wir alte Möbel, billige Polster usw. hatten. Meine Frau kümmert sich um den Garten, der mittlerweile sehr schön geworden ist, aber bezüglich der Terrasse fehlt uns ein bisschen die Inspiration. Was habt ihr so gemacht, um die Terrasse gemütlicher zu gestalten? Was für Möbel und Dekoration habt ihr? Welche Art von Sonnenschutz verwendet ihr? Wir schwanken momentan noch zwischen Sonnensegel und Sonnenschirm...
    Vermutlich haben wir vor lauter drüber nachdenken auch schon ein Brett vor dem Kopf. Aber vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen oder Inspirationen zum selber bauen!
    Eine schöne Woche euch!



  • Was für Fliesen habt ihr denn bestellt, also welche Farbe?
    Ich kann dir die Möbel von Ragnarök empfehlen, die sind unglaublich bequem, sie haben gemütliche Polster und lassen sich auch einfach abwischen, also sind relativ pflegeleicht. Es gibt auch passende Liegestühle usw., falls ihr Wert darauf legt. Die Möbel wirken ein bisschen Lounge-mäßig, was natürlich auch total gemütlich ist, wenn man mal Besuch hat. Hier findet man die zum Beispiel: Ragnarök-Möbel.
    Wenn du selber was bauen möchtest wäre natürlich immer eine kleine Gartenlaube eine Idee oder eine selbstgemachte Liege, aber es ist halt die Frage, ob eine Liege aus Holz bequem genug ist.
    Ansonsten machen ein paar große Kübel mit Pflanzen eine Terrasse auch immer ein bisschen schöner und gemütlicher!
    Bezüglich des Sonnenschutzes finde ich immer einen großen Schirm, den man auch schräg stellen kann eigentlich am Besten, weil er viel flexibler ist und man ihn je nach Bedarf und Sonneneinstrahlung einstellen kann.
    Viel Freude euch beim umbauen und gestalten!



  • Es gibt natürlich viele Möglichkeiten. Ich würde da auf Große Blumentöpfe setzen mit schönen Blumen drin. Ansonsten ist die Beleuchtung auch immer wichtig. Lichterketten, Laternen mit Kerzen drin, so etwas..

    Jedoch würde ich fast bis nächstes Jahr warten, weil sich das zeitlich nicht wirklich lohnt..



  • Bietet sich bei dir eine Markise als Sonnenschutz an? Finde ich persönlich sehr praktisch, vor allem eine mit Fernbedienung.
    Meine Freundin hat vor einigen Monaten ein Hochbeet aus einer Palette gebaut. Dafür gibt es mittlerweile sogar passende Kübel. Ich habe die Palette abgeschliffen und sie hat sie mit spezieller Farbe angemalt. Sieht echt gut aus. Darin kannst du dann Blumen, Gemüse oder Kräuter pflanzen.
    Je nach Platz ist auch eine Hollywoodschaukel immer schön. Genau wie Laternen, gute Idee!



  • Die Loungemöbel sehen toll aus, würde sie mir aber erst mal in echt anschauen wollen, wir sind uns noch unsicher, ob wir nicht doch Holz schöner bzw. zum sonstigen Stil des Hauses usw. passender finden.
    Laternen sind echt eine super Idee, darum werde ich mich die Tage kümmern!
    Mit den Pflanzen hast du Recht, da sollten wir vermutlich wirklich bis nächstes Jahr warten. Aber eine schöne Laterne kann man glaube ich auch von drinnen aus genießen, da wir sehr große Glastüren und -fenster in Richtung Terrasse haben, die Idee find ich auf alle Fälle super.
    Eine Markise geht bei uns leider nicht, deswegen wird es vermutlich auf einen Sonnenschirm hinauslaufen, da werde ich mal schauen, ob es irgendwas im Schlussverkauf gibt, ansonsten wird das auf den Frühling verschoben. Die Idee mit dem Paletten Hochbeet ist echt toll, werde da noch mal ein bisschen googeln und dann vielleicht ein kleines Projekt starten.
    Danke auf jeden Fall für die tollen Ideen!



  • Besonders gemütlich machen eineTerrasse, neben den Möbeln, vor allem Pflanzen und Lichter. Mit ein paar solarbetriebenen Licherketten, oder Laternen kann man da schon echt viel machen und ein kleines Hochbeet, oder Balkonkübeln lässt sich da richtig viel raus holen. Wobei dafür die Zeit jetzt wohl schon eher vorbei ist 🙂
    Ansonsten gibt es auch hübsche Teppiche für draußen, die eine Terrasse richtig gemütlich aussehen lassen können.
    Viel Spaß beim verschönern!



  • Guten Morgen, allerseits,

    Ich denke, die Teakholzmöbel werden Ihre Gegend sehr gut dekorieren. Sie können eine Minibar und einen kleinen Ort zum Essen einrichten. Sie können einige Euro-Paletten mitnehmen, um an einem Außensofa zu basteln, und dann farbige Kissen hinzufügen, um Ihren Balkon zu verschönern. Gegen die Sonne empfehlen wir eine dreieckige Leinwand, die an drei Stellen befestigt werden kann.



  • Hallo 🙂

    Eine Terrasse muss man ja nicht unbedingt im Frühjahr gestalten, finde ich 😬

    Hier sind ja schon echt sehr gute Tipps zur Inspiration vorhanden, wie ich sehe.

    Du solltest auf jeden Fall bei der Dekoration deinen Wohnort mit einbeziehen. Ich zum Beispiel, wohne bei einer Hauptstraße und bei mir wurde durch den Straßenstaub meine ganzen teuren Möbel dreckig.
    Aber auch falls du nicht auf einer Hauptstraße wohnst, solltest du, denke ich, nach etwas Pflegeleichtem suchen.
    Da finde ich zum Beispiel Holzpaletten (als Couch) mit coolen, bunten Kissen ziemlich praktisch. Da kannst du einfach vorm Winter die Kissen in die Waschmaschine stecken und musst nicht immer Möbel putzen.

    Sonst kann ich den anderen hier nur Recht geben - Lichter sollten auf keinen Fall fehlen, genauso wenig wie Pflanzen und ein Teppich für draußen 🙂

    LG



  • Hallo ihr Lieben! Da ich meine Terrasse wirklich sehr liebe, wollte ich hier auch nochmal meinen "Senf" zur Gestaltung hinzugeben. 😄
    Ich kann hammermeister200 und finde persönlich, dass Lichterketten eine unglaublich gemütliche Atmosphäre auf der Terrasse ausstrahlen. Auch ich benutze solarbetriebene Modelle, da meine Terrasse schön sonnig ist. Aus gleichem Grund steht hier auch ein Sonnenschirm. Dieser nimmt zwar relativ viel Platz weg, dafür ist er aber sehr praktisch und füllt den Platz auch gut aus. Was hältst du ansonsten von Terrassenmöbeln aus Palletten..? Ich finde, die sehen immer sehr stylish aus und verleihen einen ganz besonderen, modernen Look!
    Ich bin gespannt, für welche Gestaltungsidee du dich entscheidest und sende beste Grüße 🙂



  • Solar Lampen sind auch eine tolle Idee! Besonders jetzt im Winter, da es so früh dunkel wird. Hat jemand Erfahrungen mit Wofi Leuchten?



  • Ich habe als Sichtschutz für die Terrasse Ein Lochblech als Edelstahl verwendet. Wir sprechen oft von Edelstahl aufgrund seiner vielen strukturellen Eigenschaften wie Festigkeit, Korrosionsbeständigkeit und Vielseitigkeit. Dieses erstaunliche Metall ist nicht nur hochfunktionell, sondern kann auch außergewöhnlich schön sein. Viele moderne Stadtarchitekten haben Edelstahl über das traditionelle Innengerüst hinaus verwendet und daraus unerwartet fließende Strukturen geschaffen, die einige der äußeren Möglichkeiten dieses vielseitigen Materials aufzeigen. Designer nehmen Edelstahl und verwenden ihn wie eine Haut auf der Außenseite Gebäude. Ob hochglanzpoliert, bewusst gealtert oder für Wärme und Dramatik gefärbt, die mit Edelstahl verkleidete Architektur ist immer ein Blickfang. Hier bekommt man alles aus Edelstahl



  • Pflanzen können immer direkt alles aufwerten. Man kann natürlich auch, je nach Maße des Balkons, aus Paletten Lounge Möbel selber bauen. Diese kann man dann auch ganz beliebig streichen. So kann deine Terrasse zu einer echten Wohlfühloase werden.



  • Loungemöbel oder aber auch große Pflanzen sehen bestimmt toll aus! Ich habe zum Beispiel eine Hollywood-Schaukel auf meiner Terrasse stehen und ich liebe es. 🙂



  • Wir haben unsere Terrasse letzten Sommer auch nach Jahren wieder dekoriert und wollten es so gemütlich wie möglich haben. Also haben wir eine Paletten Lounge selbst gebaut und sie mit tollen Sitzkissen ausgestattet. Selbst zu bauen ist immer etwas aufwändiger aber das Ergebnis war wirklich toll und sogar im Winter setzen wir uns draußen gerne mal auf die Lounge, eben weil es auch pflegeleicht ist. Dazu noch schöne Solarlichter in verschiedenen Varianten ( Lichterkette, Solarkugeln.. etc.) und natürlich paar Blümchen, das war unser gemütlicher Urlaubsersatz im Sommer 🙂



  • @brina sagte in Terrasse schön gestalten:

    Wir haben unsere Terrasse letzten Sommer auch nach Jahren wieder dekoriert und wollten es so gemütlich wie möglich haben. Also haben wir eine Paletten Lounge selbst gebaut und sie mit tollen Sitzkissen ausgestattet. Selbst zu bauen ist immer etwas aufwändiger aber das Ergebnis war wirklich toll und sogar im Winter setzen wir uns draußen gerne mal auf die Lounge, eben weil es auch pflegeleicht ist. Dazu noch schöne Solarlichter in verschiedenen Varianten ( Lichterkette, Solarkugeln.. etc.) und natürlich paar Blümchen, das war unser gemütlicher Urlaubsersatz im Sommer 🙂

    Noch zu ergänzen ist, dass es viele tolle Palettenkissen Sets gibt, die vor allem auch im Winter sehr beständig sind und aufgrund der großen Auswahl von verschiedenen Farben und Mustern den Garten lebendiger aussehen lassen. 🙂
    https://www.gartenbook.de/palettenkissen-set-test/



  • Also meiner Meinung nach muss es ja nicht unbedingt so ein klassischer Sichtschutz sein, die sehen in den meisten Fällen echt nicht schön aus und das abringen kann extrem
    nervig sein ( hab da einige Erfahrungen gemacht)
    Ich selbst bevorzuge da eher Pflanzen als Sichtschutz und irgendwie macht das auch mehr her.
    Liest euch mal das durch:
    https://www.balkon.com/balkon-sichtschutz-pflanzen/


13
16
452

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.