Kabelkanäle in Bruchsteinmauer fräsen



  • Hallo Forengemeinde.

    Dies ist mein erster und bestimmt nicht letzter Beitrag.

    Ich hoffe auf gute Antworten aus Erfahrung 🙂 und Danke im Voraus!

    Zur Sache:
    Unser zu sanierendes Eigenheim hat eine 60 cm starke Bruchsteinaussenwand.

    In dieser möchte ich gerne Stromkabel verlegen um diese in Gänze unter Putz zu verstecken.

    In Beton oder KS fräsen habe ich schon gemacht. Easy. Braucht man, wenn man auf Eigenleistungen angewiesen ist, keinen Elektriker für zu löhnen.
    Aber wie fräse ich in Bruchstein? Gibt es hier spezielle Maschinenen?
    Nehmt Ihr für das ungleiche unebene Meuerwerk ohne saubere Auflagefläche eine Vorsatzschiene in welche Ihr die Fräse justiert? Muss ich eine Maschine mit Wasserkühlung haben?

    Über hilfreiche Antworten wäre ich dankbar. Bitte keine Alternative zur Verlegung erläutern. Ich will die Kabelschlitze im Bruchstein haben!

    Lieben Dank, beste Grüße und einen schönen Start in die Woche 🙂

    Andreas



  • Servus Andreas!

    In meiner Lehrzeit als Elektriker musste ich mit solch einer Mauernutfräse die Schlitze in Bruchsteinwände schneiden:

    Bild Text

    Vielleicht gibt es besseres Equipment, mein alter Lehrbetrieb wollte es sich zumindest nicht leisten.
    Möglich ist es damit aufjedenfall.

    Gruß
    Michael



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.