Bad im Keller - obwohl es tiefer wäre als die Kanalisation?



  • Moin,

    Also wir wollen unser Haus ein bisschen ausbauen, in welchem meine Familie und ich leben. Es ist geerbt, eigentlich noch sehr gut in Schuss. Aber hier das Problem: Handwerklich habe ich überhaupt nix drauf 😉

    Entgegen des eigentlichen Themas des Forums ("do it yourself"), werde ich um ein bisschen Hilfe bei dem folgenden Thema nicht drum herum kommen:

    Da unsere Waschküche. Es wäre wünschenswert, wenn daraus langfristig eine Art Gästebadezimmer mit Toilette und Dusche werden würde. Neben dem Aspekt, dass dort überall Leitungen offen angebracht sind, gibt es folgendes Problem: Die Waschküche ist im Keller und der ist unterhalb der Kanalisation wenn ich das richtig verstanden habe. Das Abwasser der Waschmaschine (einziges Gerät hier in Nutzung) wird erst in ein ca. 1m³ großes Loch abgelassen und von da mit einer Abwasserpumpe "hoch" in die Kanalisation gepumpt.
    Keine guten Voraussetzungen, wenn man hier noch eine Dusche oder gar ein Klo installieren möchte. Wenn die Pumpe mal defekt ist (und das merkt man leider erst am zunehmenden Geruch oder wenn das Abwasser in der Waschküche bereits am Boden stehen würde) ist das keine schöne Erfahrung (die ich schon 1x hatte).

    Die Physik werde ich wohl nicht umgehen können, d. h. das Abwasser muss irgendwie hoch. Gibt es da nicht innovativere Lösungen wie z.B. Toiletten oder Duschen mit eingebauten Pumpen, damit dies nicht alles so eine "klein" Pumpe erledigen muss? Insgesamt finde ich die Lösung mit dem Abwasserloch und der Pumpe nicht ganz glücklich (bzw. hygenisch), aber gut, das ist halt so bei uns bis jetzt.

    Kann mir da jemand eine grundsätzliche Lösung aufzeigen?

    Gruß



  • Wird hier schöner beschrieben, als ich das könnte...
    https://de.wikipedia.org/wiki/Hebeanlage



  • Hallo,
    Schraubwurst hat schon die richtige Richtung hingewiesen.
    Ohne die richtige Hebeanlage geht da nichts. Würde dir empfehlen das Bad durch einen Installateur deines Vertrauens zu installieren lassen. Nicht nur wegen deine 2 linke Hände, sondern auch der korrekten Ausführung der Anlage. Nicht dass die Sch**** im Keller schwimmt.
    Gruß Blechle



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.