Tragschicht unter Pflasterklinkern



  • Hallo liebe Community,

    wir besitzen ein fast 100 Jahre altes Haus. Hinterm Haus auf unserer Terrasse sind Waschbetonplatten verlegt. Diese möchte ich nun gegen Pflasterklinker ( 20 x 10 x 5 ) tauschen.
    Als ich nun die ersten alten Waschbetonplatten entfernt habe, habe ich gesehen, dass diese auf eine etwa 20cm hohe Sandschicht verlegt wurde. Erst darunter kommt ein Kies/Erde gemisch.
    Die Tragschicht aus Sand hält zwar, allerdings denke ich, dass kein Wasser durch den verdichteten Sand versickern kann.
    Würdet ihr euch die Arbeit machen und den Sand gegen 0/45 Schotter tauschen oder einfach auf dem vorhandenen Material weiter machen?



  • Hallo, ich würde wirklich versuchen, den Sand so weit es geht abzutragen und dann etwas Schotter auffüllen. Liegen die Pflasterklinker erst mal und es gibt Probleme, ärgert man sich nur ...



Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.