Löcher in 3mm Platte mit Harz füllen



  • Guten Abend,

    ich habe für eine Wortuhr Buchstaben (Löcher) in eine 3mm Sperrholzfunier-Platte gelasert. Die Buchstaben sollen von hinten mit LEDs beleuchtet werden. Die Buchstaben (Löcher) möchte ich nun gerne mit Giessharz füllen, so dass ich zumindest auf der Oberseite eine glatte Oberfläche bekomme. Das Harz sollte klar oder mit Milcheffekt sein. Von hinten müssen die Buchstaben nicht 100% gefüllt und die Oberfläche nicht glatt sein.
    Ein Foto der Platte hänge ich euch an.

    Habt ihr eine Idee wie man da am besten vorgeht?
    Eine Idee wäre gewesen ein Polyesterklebeband/folie von vorne auf die Löcher zu kleben, damit ich von hinten die Löcher mit Giesharz füllen kann. Von hinten ist es auch nicht entscheidend, dass das Harz das Loch 100% füllt, wichtig ist nur die Vorderseite.

    Vielen Dank Euch schon mal!0_1571776143327_Bild.jpeg



  • Hier würde ich gerne an die Kollegen vom Bosch Heimwerkerforum verweisen, weil ich weiß dass sich da ein paar sehr Epoxy-Erfahrene Leute tummeln: https://www.1-2-do.com/



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.