Innenputz teilweise erneuern - Estrich - handwerkliches Herangehen



  • Hallo zusammen,

    In einem meiner Räume im Souterrain gab es durch einen Feuchtigkeitsschaden und nicht richtig durchgeführter Trocknung der Vorbesitzer Schimmelbefall an den Wänden von Fußbodenhöhe bis Kniehöhe.

    Dieser Putz wurde jetzt zusammen mit den schadhaften Stellen entfernt. Dabei mussten auch teilweise Teile des Putzes, welcher genau auf Höhe des Estrich liegt entfernt werden.

    Bei der Erneuerung stellt sich nun die handwerkliche Frage wie man diesen Stellen gerecht wird, am besten natürlich ohne den gesamten Estrich zu entfernen. Dieser soll gemäß Gutachten auch nicht beschädigt sein sollen.

    Vielen Dank und einen schönen Montag
    Max



  • Hallo Max, wenn laut Gutachten der Estrich nicht beschädigt ist, wieso muss er dann entfernt oder stellenweise erneuert werden? Ist der Putz bzw. sind Mauersteine teilweise bis unterhalb des Estrichs abgeschlagen worden, muss man bei einem schwimmenden Estrich darauf achten, beim neu verputzen eine Dehnungsfuge von Wand und Boden/Estrich einzuhalten und nicht Putz/Mörtel übergangslos in Lücken zwischen Wand und Boden zu füllen. Gruß, Christian



  • Hallo Christian,

    Vielen Dank erstmal für deine Hilfe.

    Der Estrich ist vollkommen in Ordnung, nur den Wandputz musste ich entfernen. Und dabei auch Teile die direkt zwischen Mauersteinen und Estrich liegen.

    Beim neuen Verputzen ist dann "nur" die Dehnungsfuge zu beachten? Ist es hilfreich entsprechende Platzhalter zu verwenden sie im Nachhinein zu entfernen sind?

    Viele Grüße
    Max



  • Ja, "Platzhalter" in Form von Randdämmstreifen (aus Hartschaum) sollte man vorsehen. Diese schneidet man bündig zum Boden hin ab und belässt den Rest in der Fuge. Ggf. muss man sie vorher schon etwas zuschneiden, damit sie überhaupt in die vermutlich unregelmäßige Fuge passen. Es muss halt nur sichergestellt sein, dass der Estrich von den Wänden entkoppelt ist.



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.