DIY Gartenhaus?


  • Banned

    Hey alle zusammen,

    vor Kurzem habe ich mit meiner Frau zusammen entschlossen, einen kleinen Garten in der Gartenkolonie zu mieten. Nachdem wir erstmal mit gefühlt 20 Leuten eingeladen wurden, uns die leeren Partien anzugucken, hatten wir wenig Hoffnung. Uns wurde aber dann einige Tage später zwar nicht unser Favorit angeboten, aber wir waren froh dass wir für den Sommer schonmal etwas haben.

    Wir würden gern ab und an am Wochenende und in den Ferien mit den Kindern dort übernachten. Problem ist, dass kein Häuschen dort steht, da bin ich auf die Idee gekommen, die ganze Familie, Freunde, Bekannte zusammenzutrommeln und das dann selbst zu bauen.. Ich selbst bin nicht so handwerklich versiert, dass ich es allein hinkriegen könnte, aber mit Schwarmwissen ist das doch sicher machbar, hat da jemand ein paar Tipps für den Erfolg?

    LG



  • Ich würde dazu raten, einen Bausatz zu kaufen und diesen dann wie geplant gemeinsam aufzubauen. Bausatz-Gartenhäuser werden von verschiedenen Herstellern angeboten und oft auch in den Baumärkten vertrieben.
    Achte darauf, dass die Regeln des Kleingartens eingehalten werden, dazu gibt es oft Maximalmaße. Außerdem sollte man vorher klären, ob ein Übernachten überhaupt erlaubt ist.


2
2
1458

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.