Lack auf Hartwachsöl



  • Hallo,

    Ich hab ein mit Hartwachsöl behandeltes Parkett. Kann ich es mit irgendwelcher Nachbehandlung lackieren?



  • Eine geölte Oberfläche kann man nicht lackieren. Es sei denn, die Ölschicht wird komplett abgeschliffen - nicht so einfach, weil Öl in das Material einzieht. Ganz besonders schwierig wird das beim enthaltenen Wachs, weil dieses vermutlich beim Schleifen verschmieren wird.
    Aber warum nicht erneut ölen? Idealerweise sollte man das Produkt nutzen, mit dem der Boden zuerst behandelt wurde. Öl schafft dauerhafte und leicht überarbeitbare Oberflächen. Warum wechseln?



  • @peter-baruschke

    Danke für die Antwort.
    Warum ich das nicht mag und besser ein lackiertes Parkett hätte? Weil das mit dem Hartwachsöl zuviel aufwand ist: immer wieder neuölen und dann noch polieren. Extra dafür muss ich eine 30 Kilo Poliermaschine mieten und drei Stockwerke rauftragen...



  • Ich hatte einmal genau diese Situation in einer Mietwohnung: Ein Pitch-Pine-Boden war vormals geölt. Dem Vermieter war as nicht geheuer, da für Mieter zu aufwendig. Er ließ den Boden also von einer Fachfirma abschleifen und versiegeln. Das Ende vom Lied: Der Lack wurde nicht richtig hart.Unser Einzugstermin verzögerte sich immer mehr, am Ende sah der toll renovierte Boden total schlimm aus, da der Lack auch nach Monaten nicht die Härte erhielt, die er normalerweise hätte. Der Grund: Es ist quasi unmöglich, das Öl abzuschleifen. Das Öl erwärmt sich durch die Reibung und zieht tiefer ins Holz ein. Und so weiter, und so weiter ... Nach dieser Erfahrung würde ich das nicht machen!



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.