Gebälk in alter Scheune verglasen



  • Hallo zusammen,

    ich baue gerade eine alte Scheune aus. Es soll am Ende eine kombinierte Holzwerkstatt/Partyraum/Männerhöhle werden ;-)

    Im Obergeschoss möchte ich gerne einen Raum durch Glas abtrennen und den vorhandenen Dachstuhl als Einfassung für das Glas nutzen. Nun stehe ich aber vor der Frage, wie ich das Glas am besten mit den Balken verbinde? Normale Glashalter, wie man sie von Balkongeländern kennt wollte ich eigentlich nicht verwenden, da die Scheiben dann am Ende ringsum einen Abstand zum Gebälk haben, der mir optisch nicht gefällt. Wie nun also vorgehen? Ich habe Profile für die Einfassung gefunden, die mit knapp 50€/m doch recht teuer sind. Als Glas wollte ich 8mm ESG verwenden.

    Habt ihr andere Ideen für mich oder sollte ich am Ende doch Fenster anfertigen lassen für diese Zwecke?

    Gruß
    Cornelius



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.