Kleinen teil eines hauses unterkellern



  • Hallo zusammen
    Wir haben ein haus und würden gerne eine kleine fläche von ca. 10% der Gesamtfläche nachträglich unterkellern
    Das ganze soll als kleiner, kühlerlagerraum für getränke Gemüse ect. Dienen
    Angedacht wäre dabei ein zugang von aussen
    Das erdreich ist fest mit einigen, teils größeren steinen darunter
    Der raum soll mittig unter dem haus entstehen, mit einem schmalen gang als zugang

    Wie sieht es mit der statik bei einer so kleinen fläche aus?
    Könnte sich das haus absenken? Wenn ja wie schnell? (Wir planen das ganze von gand zu stemmen, es wird also eine gewisse zeit in anspruch nehmen, bis es dort ein fundament/mauern gibt

    Was muss/sollte ich sonst beachten?

    Nebenbei: ich frage hier nicht zum spaß, das ganze wird stattfinden, und ich weiß natürlich das ich alleine das gesammte risiko trage, und niemand, der mir hier ratschläge gibt



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.