Entkoppelte Blechkonstruktion - verfügbare Gummiprofile?



  • Guten Tag,

    ich plane eine Konstruktion, bei welcher ein quadratischer Blechkörper in einem Rahmen 'aufgehängt' ist. Der Körper soll mittels Verbindungsstreben auf Gummipuffern im Rahmen aufliegen.

    Der Körper ist auf seiner Vorderseite über fast die ganze Höhe/Breite (100cmx50cm) offen. Auf der Vorderseite des Rahmens ist ein Blech angebracht, welches über die gleiche Öffnung verfügt wie der darin 'hängende' Körper.

    Ich suche jetzt nach einer Möglichkeit, die Öffnung in der Frontplatte auf dem Rahmen mit der Öffnung des 'schwingungsfähigen' Körpers innerhalb des Rahmens möglichst (luft-)dicht zu verbinden. Und das auf möglichst geringem Raum.

    Um eine geringe Bewegung (zB +- 2mm) des aufgehängten Körpers zu ermöglichen, habe ich mir vorgestellt, die Öffnungen des Körpers und der Frontplatte jeweils mit aufeinander zulaufende Blechvorsprüngen auszustatten (Luft dazwischen zB 5mm) und ein Gummiprofil zu nutzen, auf welches von beiden Seiten Bleche (zB 2mm) aufgesteckt werden können. Eine mögliche Verschiebung des inneren Körpers steht gar nicht so im Fokus, eher das Entkoppeln der Komponenten.

    Ich habe lange nach einem Gummiprofil für meinen Einsatz gesucht, leider ohne Erfolg.

    Gibt es hier im Forum vielleicht jemanden, der bereits eine ähnlich Fragestellung gelöst hat oder einfach spontan eine gute Idee hat? Über Denkanstöße würde ich mich freuen.

    Oleg



  • Hört sich kompliziert an :D



Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Selbst.de DIY Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.