Windschutz für den Garten



  • Hallo ihr Mithandwerker und Bastler,
    der Titel sagt es ja schon ganz gut, ich brauche einen (neuen) Windschutz für den Garten. Länge einmal 2m und einmal 6,5 meter, der Rest ist abgedeckt. Habt ihr Ideen? Ich will mich bevor ich loslege inspirieren lassen. Je kreativer, desto besser!



  • Hallo Savin.

    Die naheliegendste Idee, da sind sich wahrscheinlich alle einig, ist eine Mauer. Ich weiß nu nicht, ob und welche Auflagen du einhalten musst, nachbarschaftsrechtlich - insofern wäre die sichere Nummer etwas weniger teures, massives, permanentes zu installieren, um im Zweifel zur Umdisposition in der Lage zu sein.

    Im Baumarkt ist es IME Usus, Dinge maßanfertigen zu lassen, deine gewaltige Wand sollte man dir also mit links aushändigen können.

    Mit Blick auf die obigen Erwägungen und aktuelle Gartentrends könnte der Windschutz gern mobil und aus Glas daherkommen, hier ein Beispiel:

    Bild Text

    Quelle: https://www.glasprofi24.de/windschutz-sichtschutz-garten

    Ich könnte mir gut vorstellen, dass das mit Windowcolor den tollen eigenen "Anstrich" erfährt, den du suchst :-) Lg



  • Hallo Savin,

    ich finde als Windschutz dienen Hecken sehr gut. Hier kann man je nachdem was einem gefällt vom Immergrünen Liguster über Thuja bis hin zum Kirschlorbeer sich frei austoben.
    Oder sehr ansprechend allerdings etwas teurer ist der Windschutz aus einem Drahtgestell, gefüllt mit Steinen.

    Viele Grüße,
    Claudia



Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Selbst.de DIY Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.