Nachträglicher Wasseranschluss im Garten?



  • Hallo Zusammen,
    wir wohnen in einem Reihenhaus. Einen Außenwasseranschluss gibt es nur auf der Vorderseite. Damit lässt sich der Vorgarten auch prima bewässern. Um den Garten zu gießen muss ich aber jedes mal einen Schlauch durchs komplette Haus legen.
    Das nervt mich wahnsinnig.
    Wisst Ihr, ob man nachträglich, einen Wasseranschluss einbauen kann? Oder ist die einzige Option, einen Brunnen bohren zu lassen?

    LG
    Stellida



  • @stellida Es sollte kein Problem sein, entsprechende Rohre zu verlegen, um einen Anschluss vorne zu stellen. Das nötige Kleingeld ist das andere Problem.



Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.