Was esst ihr in den Pausen vom Basteln oder der Gartenarbeit?



  • Bei uns ist der Winter quasi nahtlos in den Sommer übergegangen, dementsprechend viel gibt es momentan draußen zu tun. Gerade bei der Gartenarbeit habe ich oft sehr schmutzige Hände und auch Schuhe, so dass es einige Zeit kostet mich notdürftig sauber zu machen, um mir in der Küche ein Brot zu schmieren.

    Bananen gehen noch gut, weil man die mit raus nehmen und auch mit schmutzigen Händen schnell essen kann. Nur wirklich satt machen mich die nicht. Was esst ihr denn in den Pausen vom Basteln oder der Gartenarbeit?



  • Ja, ich kenne das, bin auch momentan viel Auf unserer Terasse und im Garten meiner Mutter beschäftigt! Ich hatte auch oft das Problem, dass ich nicht wirklich zum Essen gekommen bin. Mittlerweile packe ich mir Gemüsesticks und Nüsse ein, die ich zwischendurch mal nasche. Außerdem habe ich ein paar Snacks auf der Homepage von Supplify, einer Marke für so Sportnahrung, für mich entdeckt, weil ich ja auch recht viel Sport mache. Da habe ich immer Energy Cakes und so etwas zu Hause, die ich dann auch ganz gerne mal zur Gartenarbeit mitnehme, weil man die recht leicht bei der Hand hat und sie ganz gut sättigen.



  • Gemüse und Nüsse mag ich auch gerne und das ist auch gesund, nur macht es mich halt nicht besonders satt und die Energie ist dann auch nicht so schnell verfügbar. Sich da bei Sportnahrung umzusehen, ist bestimmt eine gute Idee, danke für die Anregung! Diese Oat Cakes habe ich jetzt auf der Seite von Supplify auch gefunden, die sehen lecker aus und in der Mix Box kostet ein Cake unter einem Euro. Denke, die werde ich bestellen. Die Seite hat nun allerdings gemeint, dass zu meiner Bestellung auch noch Protein Chips ganz gut passen würden. Die wären dann zwar nichts für die Gartenarbeit, sondern eher was für vor dem Fernseher. Hast du denn auch Erfahrungen mit anderen Produkten? Wenn, würde ich nämlich gerne alles auf einmal bestellen.



  • Ja, also abgesehen von Oat Cakes, die ich eben bei körperlicher Betätigung zu mir nehme, kenne ich eben die Proteinchips weil die mein Mann gerne vor dem Fernseher nascht. Also wenn du auf salzige Knabbereien stehst, schmecken die dir auch bestimmt! Mir schmecken sie auch ganz gut, ich bin aber eher für süße Naschereien zu begeistern. Ich kann dir da den zuckerfreien Nougataufstrich Nutter empfehlen, wenn du so etwas magst. Den liebe ich!



  • Ich nehme meistens ein belegtes Brot in Alu (so kommt der Schmutz nicht dran)



  • Bei uns gibts sehr oft einfach Salat und Gegrilltes in letzter Zeit.



  • @doityself Süß mag ich es eigentlich nur beim Frühstück, da sich unser Nutella aber eh dem Ende zuneigt, werde ich mal in der Familie nachhaken, ob sie da auch für eine Alternative mit weniger Zucker zu haben wären.

    @Kokojoko6 Ein belegtes Brot in Alufolie einzuwickeln ist auch eine gute Idee, wenn man das vorsichtig auswickelt, kann man es ja sogar trotz schmutzigen Händen essen, denke ich.

    @DerDickBolgar Gegrillt wird bei uns im Sommer auch immer viel. Aber nicht während der Gartenarbeit, sondern eher danach. Oder habt ihr jemanden, der grillt, während die anderen zum Beispiel Rasen mähen oder Tomaten pflanzen?



  • @major_tom Ja, dieser Schokoaufstrich ist sicher um einiges gesünder als das Original! Jetzt in der Erdbeerzeit habe ich mal probiert wie ein Nutterbrot mit Erdbeerscheiben schmeckt und es schmeckt wirklich lecker! EInerseits schokoladig, andererseits frisch und fruchtig. Könnte bestimmt auch ganz gut mit Kiwi schmecken!



  • Knoppers :) Aber auch mal gesund, zum Beispiel einen Apfel oder Nüsse.



  • Knoppers sind super, die finde ich auch echt lecker. Für mich ist das aber eher eine Süßigkeit und weniger eine Zwischenmahlzeit, muss ich sagen! Und das "Problem" an solchen schokoladigen Sachen ist halt, dass sie in der Sonne zum Beispiel bei der Gartenarbeit schnell sehr weich werden.

    Ja, dieser Schokoaufstrich ist sicher um einiges gesünder als das Original! Jetzt in der Erdbeerzeit habe ich mal probiert wie ein Nutterbrot mit Erdbeerscheiben schmeckt und es schmeckt wirklich lecker! EInerseits schokoladig, andererseits frisch und fruchtig. Könnte bestimmt auch ganz gut mit Kiwi schmecken!

    Die Erdbeeren sind bei uns leider noch nicht reif, aber da freue ich mich auch schon sehr darauf! Ein Brot mit einem gesunden Schokoaufstrich mit frischem Obst zu kombinieren, klingt gut. Statt Kiwi werde ich aber lieber Banane nehmen. Wie lange hat es denn bei dir von der Bestellung bis zur Lieferung gedauert?



  • Ja, ich liebe auch Knoppers, aber das zählt für mich auch eher als sündige Nascherei oder Nachspeise! :)
    Okay, dann freue dich schon mal auf etwas, wenn eure Erdbeeren reif sind! AUs dem eigenen Garten schmecken sie ja gleich nochmal um einiges besser! Banane auf ein Nutterbrot ist auch eine sehr gute Idee, muss ich unbedingt auch mal probieren!
    Die Lieferung war innerhalb von 2 Tagen da, das geht recht fix.



  • Meistens ein belegtes Brot sowie aufgeschnittes Obst und Gemüse, ganz einfach :D
    Manchmal backe ich auch Vollkornwaffeln, die sich super mitnehmen lassen. Ich nehme dazu einfach ein "stinknormales" Waffelrezept aus dem Internet, ersetze das Weißmehl durch Vollkorn, nehme weniger Zucker und mische ggf. noch etwas Banane bei. Die mache ich im Waffeleisen, im Kühlschrank halten die ein paar Tage.
    Auch toll sind Pizza-Muffins, man saut sich nicht ein und hat einen deftigen Snack für zwischendurch :)



  • Ja, Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten ist wirklich etwas feines. Im Sommer dann kann man bei uns auch verschiedene Tomatensorten ernten oder sich zwischendurch mal einen Apfel vom Baum pflücken. Das wird aber noch einige Wochen bis Monate zu dauern. Dass die Lieferung von Supplify deutlich schneller ist, freut mich sehr. Ich habe gerade zum ersten Mal etwas bestellt und bin schon sehr gespannt!

    Die Vollkornwaffeln klingen auch lecker, ich wusste gar nicht, dass die so lange halten. Praktisch! Das mit den Pizza-Muffins klingt auch gut und Muffins sind ja in den Formen wirklich auch praktisch zu essen.

    Danke euch allen für die Beteiligung hier, da konnte ich für mich echt was mitnehmen!



  • Wer basteln und heimwerken will braucht genügend Kraft und Konzentration! Deshalb achte ich sehr drauf gerade bei größeren Projekten die richtige Nahrung zu mir zu nehmen! Viel Gemüse wie Karotten, Salat, Paprika und Gurken sowie Granatäpfel und Bananen. Daraus kann man sich schon einen leckeren Fruchtsalat zaubern. Ich versuche aber auch genügend Fleisch für den Eisenhaushalt zu mir zu nehmen! Hab hier auch ein paar Rezepte die ich ganz gut finde!



  • Ich mache mir meistens ein paar Brote fertig , etwas Obst und eine Flasche zu Trinken. Passt immer sehr gut!
    -Julian



  • Ich vergesse das Essen auch immer. Einfach, weil ich auch keinen Hunger habe. Wenn ich mal so versunken in einer Arbeit bin, dann bleibe ich das eigentlich auch...

    Aber abends schlage ich dann so richtig zu, Man wünscht sich so Mama, die einem diese Brotdosen vollmacht mit den geschmierten Broten, nicht?

    Nur Trinken muss ich immer! Und Wassermelone ist grade ein guter Snack. :)



Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Selbst.de DIY Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.