2,5 cm Boden ausgleichen - OSB auf Estrich und dann Fließspachtel?



  • Hallo zusammen,

    wir sind gerade am Renovieren und Umbauen. Einen Raum im 1. Stock haben wir vergrößert, nach dem Wanddurchbruch aber festgestellt, das 2/3 von Raum ca. 2,0 - 2,5 cm tiefer liegen. Ist halt ein Altbau, wo immer wieder angebaut wurde...

    Wir könnten jetzt den Raum mit 2,5 cm Fließspachtel erhöhen, was aber relativ teuer ist. Für Schüttung und Trockenestrich sind die 2,0 - 2,5 cm wohl zu gering.

    Die Idee ist nun, zunächst 18 mm - OSB-Platten direkt auf dem Estrich zu verschrauben und anschließend den kompletten Raum mit Fließspachtel schön eben und glatt zu machen.

    Wäre das eine machbare Option? Der Bodenbelag später wird Vinyl sein.

    Danke für Eure Tipps.



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.