Trockenbauwand unter Holzbalkendecke



  • Hallo zusammen,

    habe mich aufgrund unseres anstehenden Umbaus angemeldet und habe schon mal eine Frage zum Bau einer Trockenbauwand.

    Wir wollen im Dachgeschoss eine Trockenbauwand unter einer Holzbalkendecke ziehen, die quer zu den Balken verläuft. Ich würde jetzt annehmen, dass man das Deckenprofil direkt an die Balken schraubt und die Beplankung auch nur bis zum Profil hochzieht. Ist das soweit schon mal richtig?

    Dann müssten ja noch in den beiden Räumen die Decke geschlossen werden (damit man nicht über die Wand drüber gucken kann...). Könnte man hier einfach Dachlatten an die Balken schrauben und mir Rigips beplanken? Und wie sieht das ganze schalltechnisch aus?

    Vielen Dank und viel Grüße
    Steve



  • Das ist schon Richtig,du musst die Wand nur von allen anderen Entkoppeln.Das gibt es selbstklebendes Gummi.-Moosband zu kaufen mit unterschiedlichen Breiten für deine Profiele.
    latten kannst du nehmen,aber für die Stöße nimm Bretter das zwei Platten richtig Aufliegen und beim Schrauben nicht Ausblatzen



  • Vielen Dank für den Tipp mit den Brettern! Klingt vernünftig! Das Gummi-Moosband entkoppelt dann die Wand von den Decken-Balken, Seitenwänden und Boden. Muss man auch etwas bei den Decken-Rigipsplatten beachten? Die müssten ja mit der Wand z.B. verspachtelt werden. Lässt man da stattdessen etwas Platz und füllt die Anschlussfuge mit Acryl oder ähnlichem?



  • Bei der Decke machst du Raum für Raum.Nicht das da Bretter in einen anderen Raum gehen.Du kannst Luft lassen zur Wand hin,du kannst auch die Platte mit einen Cuttermesser schräg machen so das das Acryl richtig eingepresst werden kann,Das "V" musst du auch bei geraden Plattenstößen machen,sonst halt keine Spachtelmasse(Gips)
    Bei der Decke beachten,Das die Gerade ist,Elt-Kabel rein,Lampen eventuell ausbohren,Die latten ruhig auf 40cm setzen



  • Vielen Dank für die guten Tipps, das hat mir sehr geholfen!
    In ein paar Wochen geht es los, ich freu mich schon drauf :)



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.