Niemand hört auf mich.....



  •  Hallo liebe Leute,

    Wie kann man Menschen überzeugen die einfach nicht hören wollen. Mein Bruder und mein Vater basteln oft an ihren Motorrädern und versuchen die Motoren zu verbessern. Da fallen alle möglichen arbeiten an. Was mir dabei sorgen bereitet ist das Schweißen. Sie kümmern sich gar nicht um Arbeitsschutz und stehen teilweise einfach mit kurzer Hose und Shirt da und schweißen munter drauf los. Wie kann ich sie denn endlich zur Vernunft bringen?

    Hilfe ist mehr als willkommen. :)

    LG



  • Thrust
    Zeig ihnen, dass selbst ein Funke schon höllisch wehtut:

    www.youtube.com/watch



  • Re: Niemand hört auf mich.....
    Oje, beim Schweißen sollte man auf jeden Fall einiges beachten. Das Wichtigste ist da vor allem der Augenschutz. Es gibt da Schutzbrillen, Schweißermasken und Automatik Schweißhelme. Einige Experten meinen auch ohne Augenschutz schweißen zu können. Da sind verblitze Augen aber vorprogrammiert.
    Neben den Augen muss auch der Rest vom Körper geschützt werden. Da bieten sich solche Schweißerschürzen und entsprechende Handschuhe an. Zu empfehlen sind auch feste Arbeitsschutzschuhe, denn es fällt schnell mal ein Funken oder Schlacke nach unten. Was man noch alles beachten muss, kannst du auch hier nachlesen: https://schweisser-schutz.de/
    Ich hatte zum Beispiel in meiner Ausbildung einen Schweißerkurs und ein Kollege hat dort ohne Augenschutz geschweißt. (Immer nur kurz weggeschaut beim Abdrücken) Das Ende vom Lied war, dass er eine Woche zu Hause bleiben musste, weil er sich die Augen verblitzt hatte...



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.