Ausrichtwerkzeug



  • Hallo zusammen,

    ich habe mir die Bosch Professional GCM 8 SDE Paneelsäge gekauft und am Wochenende einige Stuhlbeine bearbeitet.

    Die Tischbeine waren länger als die Auflagefläche bei der Panelsäge. Damit alles irgendwie gut liegt und ich gut schneiden kann, habe ich mir mit irgendwelche Holzstücken einen Turm gebaut damit die Beine sicher liegen für einen Schnitt. Der selbstgebaute Turm ist mir immer wieder umgefallen, weil es eine Notlösung war.

    Ich wollte mir jetzt etwas bestellen, damit ich in zukunft beim ausrichten nicht so Probleme habe. Quasi irgendein Teil was in der höhe verstellbar ist, guten Grip hat damit ich bei allen Arbeiten bei denen etwas ausgerichtet werden muss auf dieses Teil zurück greifen kann. Das Problem ist, ich weiß nicht mal wie soetwas heißt und habe gestern das halbe Internet nach irgendwelchen Suchbegriffen durchsucht.

    Könnt Ihr mir weiterhelfen, wie Ihr diesen Punkt angeht mit welchen Produkten.

    Danke



  • Re: Ausrichtwerkzeug
    hallo Neuhier

    was Du da gekauft hast ist eine ganz normale Gehrungssäge. Bosch musste natürlich einen eigenen Namen erfinden um den hohen Preis zu rechtfertigen. Dafür gibts auch von Bosch professional das
    "Bosch GTA 2600 Professional-Untergestell".
    Gibts (bei Idealo) ab ~ 95.-€. M.E. reicht dafür aber auch ein billigeres Untergestell (bei eBay ab ~ 50.-€). Oder - da Du ja Deine Edel-Gehrungssäge sicher nicht auf dem Boden sondern auf einem Schrank/Untergestell betreibst - Du baust Dir selbst was, z.B. sowas:(aus Bosch 1-2-do.com)

    Lothar560x420_0af66781c2.jpg


2
2
438376

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.