Rohbaukeller meets Wellness



  •  Hallo zusammen,

    wir haben vor unseren noch im Rohbau befindlichen Kellerraum zu nutzen und eine Saune sowie Wirlpool und dusche einzubauen.

    Zum Keller:

    Aktuell hat der Kellerraum ca. 25qm mit einer Deckenhöhe von 2,25m und ist vor 4 Jahren gegossen worden. Der Keller ist soweit trocken.

    Er ist als Wanne aus Beton gegossen worden.

    Meine Fragen:

    Muss ich vor dem verputzen grundieren? Haftputz?

    ich habe vor diesen Thread hier bis Projektabschluss (kann etwas dauern!) vortzu führen und den Fortschritt hier mit euch zu teilen, auch über mit allen unweglichkeiten.... Wird bestimmt eine nette Story für alle die soetwas unter evtl. ähnlichen Bedinungen vorhaben.  Bilder vom Ursprung folgen in kürze. Vielen Dank an alle welche bereit sind mir hilfreiche Tipps und Tricks zu vermitteln.

    Gruß


  • Banned

    Re: Rohbaukeller meets Wellness
    Hallo Badabum 😄

    Leider habe ich deinen Beitrag erst jetzt gelesen und wollte dich deswegen Fragen wie weit du denn mittlerweile mit deinem Keller gekommen bist?

    Zum Thema Wände verputzen gibt es Orthomedic24 gelandet. Dort gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Wellness Produkten. Vielleicht wäre das auch eine Option für dich?

    Ich hoffe ich konnte dir hiermit ein wenig helfen und freue mich schon auf die ersten Bilder deines Kellers!

    Viele Grüße


2
2
1580

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.