Heizung im Wohn und Schlafzimmer?


  • Banned

    In meiner Zweizimmer-Wohnung befindet sich ein alter Nachtspeicher als Heizung, ich wohne noch nicht lange in dieser Wohnung. Vom Vermieter habe ich erfahren, was wegen der Nachtspeicherheizung an Strom im Monat verbraucht wird, das hat mir nicht gefallen.

    Was könnte ich machen, um das Wohn und Schlafzimmer relativ günstig zu heizen?

    Eine Zentralheizung hat das Haus jedenfalls nicht, da es sich hier um eine Wohnung handelt, die in einem sehr alten Haus zu finden ist.


  • Banned

    This post is deleted!

  • Banned

    Re: Heizung im Wohn und Schlafzimmer?
    aber so einen benutzen wir seit Jahren, dass sind doch die die in der nacht ausghen und früh am morgen wieder automatisch eingeschaltet werden.

    Also ich bin damit ganz zu frieden muss dich nur im Winter dicker zudecken und dass zimmer wird halt nicht extrem durchgehitz, hat sondern eine angenehme temp.



  • Re: Heizung im Wohn und Schlafzimmer?
    Hallo Melanie, da verwechselst Du was! Nachtspeicheröfen wurden - wie der Name schon sagt - naachts mit verbilligtem Strom "aufgeladen" (Asbestisolierung!!!) Die Regelung ist m.E. etwas kompliziert, weil Du verher erahnen musst, ob es in der kommenden Zeit warm oder kalt wird. 😉


  • Banned

    Re: Heizung im Wohn und Schlafzimmer?
    aaa ok dann hab ich es walsch verstanden 😉 vielen dank für die Info 😎



  • Re: Heizung im Wohn und Schlafzimmer?
    Lass dich am besten mal von einem Fachmann beraten


5
6
4890

Log in to reply
 

Looks like your connection to selbst-Community was lost, please wait while we try to reconnect.