Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?



  • Hallo,

    Ist es zwingend erforderlich,das die zu tapezierten Wände

    weiss sein müssen ?

    Ich möchte im Frühling meine Wohnung neu tapezieren.

    Die Diele ist hellbraun gestrichen,und soll mit einer beigen

    Vliestapete in Steinoptik tapeziert werden.

    Die Küche ist mittelgrau gestrichen,und soll mit einer scharzen

    Vliestapete in Steinoptik tapeziert werden,da meine Modul-Küche

    (Wandschränke,Regale,Kühlschrank und Herd) schwarz sind.

    Der Untergrund im Wohnzimmer ist bereits weiss,und braucht

    nicht gestrichen werden,auch da kommen beige Vliestapeten

    in Steinotik dran,nur im Bad weiß ich es noch nicht,die ist

    grün gestrichen.

    Oder kann es sein,das es bei beigen Tapeten durchschimmert ?



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Hi Südwestfalke,

    ich denke, solange der Untergrund hell ist und die Tapete dunkler sollte das gehen. Ich würds aber trotzdem erst einmal mit einem kleinen Stück Tapete ausprobieren.

    LG



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Hi,

    bitte das Grundieren nicht Vergessen! Das ist ganz wichtig, an sich sollte die Farbe nicht durch schimmern, aber das kannst du wie oben schon geschrieben mit einerm kleinen Stück vorher testen um sicher zu gehen.

    Aber egal wie ihr es macht, ordentlich Grundieren ;)



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Und wie seht es aus ??

    Hat mich mal so interessiert :)



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Würde m9ich auch über das Ergebnis freuen.



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Das sollte eigentlich nicht passieren, denn die Tapeten sind im allgemeinen ja nicht transparent.



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Warum solltest du vorher streichen? Im Grunde hast du ja vor dem ersten Tapezieren nur kahle Wand und meistens (so habe ich das erlebt, wenn tapeziert und die alte Tapete entfernt werden musste) spachtelt man sich einen Wolf an der alten Tapete - selbst wenn sie eingeweicht wurde.
    Was ich sagen will: Du kannst die neue Tapete drüber pappen und man wird von der alten nichts mehr sehen.



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass vorheriges

    Streichen nicht notwendig ist. Grundieren ist aber

    wichtig! Du solltest zudem auf die Qualität der Tapete achten.

    Eine Freundin von mir hatte mal mit einer minderwertigen,

    dünnen Tapete tapeziert, da konnte man die Wand anschließend

    deutlich durch sehen.



  • Re: Muß eine Wand vorm Tapezieren weiss sein ?
    In meinem Elternhaus gab es Zimmer, in denen nicht nur eine Schicht Tapete war, sondern mehrere Schichten übereinander. Ich gehe deshalb davon aus, dass man nicht notwendigerweise nur auf eine weiße Wand tapezieren kann. Durchscheinen sollte von der unter der Tapete liegen Schicht ja so uns so nichts.



  • Hallo,

    nein das ist nicht zwingen notwendig, sofern du eine dunkle Tapete hast.

    lg



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.