Welche Gartenbank kaufen ?


  • Banned

    This post is deleted!

  • Banned

    Re: Welche Gartenbank kaufen ?
    Ich persönlich stehe (bzw. sitze ;)) gerne auf Natursteinbänken.

    Hier ein Bsp.:

    natursteinbrueche(1).jpg

    (Quelle: natursteinbrueche.de)

    Wirkt in einem schön angeordenten Garten als Kontrast zu grünnen Natur einfach edel!
    *



  • Re: Welche Gartenbank kaufen ?
    Wie wäre es eine Bank selber aus Euro-Paletten zu bauen? Du kannst sie nach eigenen Belieben und Maßen fertigen und es gibt verschiedenste Varianten: Sitzbank, große Sitzgruppe oder eine Liege. Das Holz unbehandelt lassen, schleifen oder streichen und mit ein paar Sitzpolstern oder Kissen dekorieren. Oder Abends im Sommer Kerzen in die Freiräume stellen, dann wird das ganze hübsch beleuchtet.
    Und praktisch sind sie auch noch wenn du z.B. in den unteren Freiräumen Schubladen einbaust kann man kleinere Gartengeräte darin verstauen.
    Frag doch mal bei Logistikunternehmen in deiner Nähe an, ob du ausrangierte Paletten günstig erwerben kannst.
    Gruß,
    Arne



  • Hallo Ferdo,

    ich habe letztens ein paar neuen Gartenmobel für meinen kleinen Garten gekauft und ich glaube ich kann etwas empfehlen. Eine schöne Gartenbank habe ich eigentlich hier gefunden:
    http://moebel-koma.de Mein Modell ist eigentlich aus Holz und sieht wunderschön zusammen mit einem Holztisch, den ich in dem Garten habe. Aus dieser Webseite habe ich schon auch mehrere Möbel für meinem Haus gekauft und es ist auf jeden Fall empfehlenswert.



  • Wie überwintert ihr die Gartenmöbel (z.B. Gartenbank) eigentlich? Im Schuppen oder einfach nur Plastikschutzfolie drüber?



  • Die aus Naturstein sieht echt klasse aus! WIr haben eine aus Metall.LG



  • Ich finde die von Ambientehome ganz schön. Wir haben uns die in diesem Frühjahr gekauft und sind nach wie vor sehr zufrieden. Zudem sind sie UV- und Witterungsbeständig. Mal schauen wie im nächsten Frühjahr aussehen und noch zu gebrauchen sind.



  • Ich habe lieber Rattanmöbel. Gartenbänke finde ich selten gemütlich und kann auch meistens nicht lange darauf sitzen.



  • Hi,
    wir haben im Frühjahr diesen Jahres unseren Garten auch ein wenig umgestaltet und uns - neben vielen neuen Pflanzen und Deko-Elementen - auch eine Gartenbank besorgt. Und ich muss sagen, dass macht optisch wirklich eine Menge her, möchte die Bank nicht mehr missen 😉 Aber die Suche nach einem passendem Modell war nicht so einfach...

    Nach einer Odyssee durch zig Garten- und Baumärkte (die Auswahl war meist sehr bescheiden!), haben wir uns für diese Gartenbox-Gartenbank-Kombination der Marke "Keter" entschieden: http://www.auflagenbox-kaufen.de/auflagenboxen-kissenboxen/keter-gartenbank-mit-truhe-2-sitzer-truhenbank-modell-garten-eden-wasserdicht-265-liter-fassungsvolumen

    Das Gute an diesem Modell ist, dass man damit automatisch auch eine "versteckte" Gartenbox hat, in der man seine Auflagen und kleinere Gartengeräte verstauen kann. Die Bank sieht toll aus, ist wasserdicht/stabil und hält meine Frau und mich problemlos aus (wir wiegen beide zusammen +120kg).

    lg, Andy


  • Banned

    Im Notfall kannst du die auch selbst bauen. Die einzige Frage ist: Wird sie dauerhaft (also auch im Winter) draußen stehen? Denn dann solltest du etwas mehr Geld in das Holz investieren. Weil widerstandsfähige Hölzer halt einfach mehr kosten. Aber Baupläne und schöne Lösungen gibt es einige.
    Ansonsten ist Rattan immer ganz gut.



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.