Pool aus altem Seecontainer?



  • Hallo,

    ich habe mal ein cooles Projekt im Internet gesehen. Da haben welche aus einem alten Seecontainer einen Pool gebaut.

    Gibt wohl auch Anbieter, welche die Schwimmbecken bereits fertig verkaufen: https://youtu.be/7KDUFiy53KE

    Eigentlich kann es doch nicht sooo schwer sein so etwas selber zu bauen?

    Habe mal hier geschaut. Da gibt es teilweise alte Schiffscontainer für paar hudnert Euro. Wie könnte man so einen alten Container am besten auf Vordermann bringen? Kann man die Teile abschleifen und danach neu anstreichen?

    Stelle mir halt auch die Frage, ob das Wasser in so einem Seecontainer sauber bleibt, oder färben die mit der Zeit ab?

    Würde mich enorm über Antworten freuen 😉

    Liebe Grüße

    Timo



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Da hast du dir aber was vorgenommen. Stelle mir das garnicht mal so leicht vor! Du kannst ja mal berichten, ob du dich tatsachlich traust es umzusetzen.



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Und gibt es schon was neues von dem Projekt?



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Interessante Idee, aber sicher nicht ganz leicht umzusetzen. Ich habe auch meine Zweifel, dass sich ein Seecontainer als Pool eignet, wegen des Materials. Aber solltest du dich an das Projekt ran wagen, würde es mich auch sehr interessieren, wie es läuft.

    Liebe Grüße und viel Erfolg,

    Kleiner Karsten



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Zufällig habe ich vor paar Tagen bei Pinterest so ein Post gesehen und fand es auch eine ganz tolle Idee!!

    Hier ist die Webseite, es ist zwar keine Anleitung aber es ist schonmal eine Hilfe:

    americanoverlook.com/he-took-this-22-foot-dumpster-and-made-something-my-kids-want-more-than-anything/56551



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    An sowas hatte ich auch schon mal gedacht, hatte das mal im Tv gesehen. Aber ich bekomme den Container nicht in den Garten, zufahrt zu klein 😞

    Sonst super Idee und relativ einfach, aber nicht mit einem Seecontainer, den der ist ja ringsum zu. Eher solch normaler Container wie in dem letzten Beitrag gezeigt. Dem kann man auch die Türen zu schweißen, dann innen (und am besten auch aussen) Sandstrahlen und mit Rostschutz versehen.

    Dann kann er innen mit blauer Folie ausgelegt werden, oder mit Flüssigkunststoff beschichtet werden. Bestimmt günstiger als andere Pools.

    Anschlüsse für die Filter-Pumpe kann man ja relativ einfach vom Heizungsbauer durch / an der Aussenwand anschweißen lassen.



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Coole Idee und hast du es gemacht?



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Hallo,

    gute Idee, auch umsetzbar und wie jedes Projekt was den Pool angeht auch mit Arbeit verbunden 🙂

    Wenn du dich dafür entscheiden solltest, hoffe ich klappt alles. Selbst habe ich sowas noch nie gesehen, aber wieso nicht.



  • Re: Pool aus altem Seecontainer?
    Beim Thema Rost setze ich einfach mal Vorraus das es behandelt werden muss, denke das weiß man auch und baut es nicht einfach so ein 🙂



Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.