Schimmel im Obergeschoss


  • Banned

    Hi Leute,

    meine Schwiegereltern wollten schon länger mal das Obergeschoss in ihrem Haus renovieren. Als sie alle Möbel raus geräumt hatten und die Tapete runter war haben sie einiges an Schimmel entdeckt.

    Wie könnte man denn jetzt am besten dagegegen vorgehen? Es handelt sich um 2 betroffene Räume die nun leer stehen und nicht genutzt werden können.

    Ich hab mir das angesehen und denke nicht das irgendwelche Mittel, die man so im Handel bekommt (Sprays etc.) dagegen helfen können...

    Gruß



  • Re: Schimmel im Obergeschoss
    hallo Werner79,

    ich würde von chemischen Mitteln auf jeden Fall abraten. Die richten oft nur noch mehr Schaden an und beseitigen nicht die Ursache.

    Am besten du schaust erst mal, warum sich überhaupt Schimmel bilden konnte. Gab es einen Wasser-Rohrbruch? Wurde falsch gelüftet? Und anschließend sollte eine Materialentfernung erfolgen. Das heißt, zum beispiel gipshaltiger Verputz absaugen lassen usw.

    Gruß Benno



  • Re: Schimmel im Obergeschoss
    Bilder wären auch hilfreich.

    Schimmel in Ecken ist oft von Kältebrücken.


  • Banned

    Re: Schimmel im Obergeschoss
    Ihr solltet die Ursache für den Schimmel finden und nicht als erstes was drüber pinseln.



  • Re: Schimmel im Obergeschoss
    Ich glaube ihr solltet erstmal abklären, warum sich der Schimmel dort gebildet hat. Kann gut sein, das sich die Wände entweder von unten vollgesaugt haben oder irgendwo im Dachstuhl ein Fehler ist. Irgendwo muss das Wasser halt herkommen.


5
5
6405

Log in to reply
 

Looks like your connection to Selbst.de DIY Forum was lost, please wait while we try to reconnect.