Garten schöner machen


  • Gesperrt

     Hallo zusammen, 

    Ich habe eine kleine Frage an euch. Ich möchte meinen Garten in den nächsten Tagen etwas schöner machen, habe lange Zeit da meinen grünen Daumen nicht walten lassen - deshalb muss was gemacht werden. 

    Auf jeden Fall war ich schon im Baumarkt, die Preise sind da aber total hoch.. Suche aus diesem Grund nach einer anderen, günstigen Alternative.

    Wo habt ihr denn eure Gartenmöbel her, Deko oder auch anderes Zeugs ? 

    Mich würde es freuen, wenn ich von euch einige Tipps bekommen würde. 

    Wo kauft ihr denn so ?



  • Re: Garten schöner machen
    Schau doch mal bei den Kleinanzeigen auf ebay, dort findest du sicherlich günstige Gartenmöbel.

    Für Deko würde ich mich einfach mal in der Stadt umschauen. Ich finde Lampignons sehr hübsch, genauso wie Lichterketten. Gerade im Sommer ist es schön, draußen zu sitzen und in den Bäumen hängen kleine Lichter!

    Ich habe da leider noch nicht geschaut, aber ich kann mir vorstellen, dass du bei IKEA auch eine Menge findest!


  • Gesperrt

    Dieser Beitrag wurde gelöscht!


  • Re: Garten schöner machen
    Hallo!

    Ich habe meine Gartenmöbel von Obi, die waren dort sehr günstig. Sind allerdings auch kleine Bistromöbel, da wir auch einen recht kleinen Balkon haben.

    Was die Möbel und die Deko anging, habe ich zum Teil im Netz recherchiert, was in den Märkten vor Ort überhaupt verfügbar ist. Als ich was gefunden hatte, was mir gefiel, konnte ich gleich ganz gezielt zum entsprechenden Markt fahren. Ich wollte mir allerdings noch Laternen oder ähnliches kaufen und da werde ich glaube ich diesmal einfach direkt los fahren und mich vom Angebot inspirieren lassen.

    Viel Spaß beim Planen und Herrichten deines Gartens! Mir macht das ja immer sehr viel Spaß :)



  • Re: Garten schöner machen
    Hallo zusammen!
    Ja einen Garten zu haben ist eine Sache, den Garten zu pflegen ist eine andere Sache. Der Garten ist immer voller kleiner Aufgaben und eigentlich ist man mit der Gartenarbeit nie fertig... außer meinen Großeltern, die "leben" sozusagen im Garten und haben dementsprechend auch einen schönen Garten.
    Aber für Gartendeko gehe ich meistens in die Stadt und schaue mich in den bekannten Deko-Shops wie Depo und Nanu Nana. Vor allem Nanu Nana hat immer sehr preiswert Artikel für den Garten. Da finde ich meistens immer was, auch wenn ich gar nicht auf der Suche bin :D
    Gartenmöbel können teuer sein, müssen aber nicht. Es hängt viel davon ab, wann man neue Möbel für den Garten kauft. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass am Ende der Sommersaison es vermehrt zu guten Angeboten kommt. Man muss einfach abwarten und auf gute Angebote warten, wenn man Geld sparen will. Dann muss man halt die Wintersaison über warten, damit man die neuen Sachen aufstellen kann.
    Ein kleinen Tipp habe ich noch. Und zwar aus aktuellem Anlass bei uns im Garten haben wir den Rasen mit Samen versucht zu verschönern. Er soll kräftiger und grüner aussehen. Denn ein Rasen ist sozusagen der Inbegriff eines schönen Gartens. Gekauft haben wir das Rasen Saatgut bei rasensamen-kaufen.de, da sind wir mit der Qualität sehr zufrieden! :)
    Ich hoffe, dass ich dir so ein wenig weiterhelfen konnte! :)



  • Re: Garten schöner machen
    Hallo!

    Ich hatte meine Gartenmöbel glaube ich bei Dehner gekauft. Ist aber schon wieder ne Weile her. Ich hatte auch einfach alle möglichen Garten- und Möbelgeschäfte abgeklappert, bis ich was Schönes hatte.

    Viel mehr Arbeit hat es dagegen gemacht, die Terrasse komplett neu zu gestalten. Wir wollten einen schönen Boden aus Naturstein, wegen der Ästhetik und der langen Haltbarkeit. Tatsächlich ist Naturstein in München relativ beliebt, denn es gibt mehrere Anbieter. Der Naturstein-Betrieb, der unsere Terrasse neu gemacht hat, hat dafür Porphyr verwendet, was wirklich total schön aussieht. Die Kosten und die Arbeit haben sich definitiv gelohnt :)

    Liebe Grüße,

    moxi8



  • Ich stehe ja total auf diese japanischen Gärten, aber die wären mir zu viel Arbeit. Da braucht ja nur einmal mein Sohn über den Zierkies rennen und schon ist die ganze Arbeit dahin. Ich mag es halt, wenn man solche Ziersteine oder Findlinge wie so etwas http://www.natursteinhandel.com/findlinge/findlinge-fuer-garten/ im Garten hat, das wirkt immer irgendwie organischer. Dieser klassische, deutsche Nutzgarten sagt mir irgendwie gar nicht zu. Es kann schon ein wenig verwildert sein und nach Natur aussehen. Ich brauche aber auch immer eine größere Rasenfläche falls sich mein Großer mal von der Playstation losreißen kann und mal eine Runde Bolzen will.



  • Ich habe einen kleinen Garten, mit ca. 250 qm. Er ist geteilt durch einen Teich und ein Rasenfläche. Dazwischen habe ich einen Weg aus Naturstein verlegt. Alles habe ich selbst geplannt und gemacht. Ich habe mich vorher bei vieler Händler in der Nähe angeguckt. Dann habe ich bei http://www.naturstein-pabel.de gut beraten und sehr gutes Angebot bekommen. Dadurch spare ich viel Geld und es macht viel Spaß



  • Wir lassen und eigentlich immer im Baumarkt inspirieren - einfach hinfahren und überlegen was passt



  • Ich weiß nicht ob das jetzt schon zur Gartengestaltung oder allgemein "Garten schöner machen" zählt, aber meiner Meinung nach sollte auch immer etwas für die Kinder dabei sein. Ein richtig schön geplfegter japanischer Garten ist sicherlich unglaublich toll anzusehen, aber wenn man mit den Kindern spielen will ist das denkbar schlecht geeignet. Ich bin daher immer ein Freund von großen Flächen, auf denen nichts "kaputt" gehen kann. Ein einfaches Schaukelgestell wie https://www.garten-kids.com/schaukelgestell/ oder eine kleine Rutsche und Sandkasten sind nicht sonderlich teuer und machen mit den Kindern wesentlich mehr Spaß als ein reinier Ziergarten ;)



  • Im nächsten Baumarkt gibt es oft gute Schnäppchen, aber meistens dann, wenn die Saison zu Ende ist. Meine Erfahrung ist, dass Du im lieber im Internet schaust, weil es einfach mehr günstige Angebote gibt. Wir haben uns letztes Jahr eine Garten-Lounge geholt. Echt tolles Teil, weil auch gleich ein Sonnenschutz dabei ist. Vor allem mit kleinen Kindern ist das echt toll, denn gerade in der Mittagssonne sollten Kids im Schatten sitzen.



  • Die Discounter haben auch immer wieder schöne Sachen.



  • Ich finde es toll, was es hier alles für 1A Tipps zur Gartengestaltung gibt! Wir sind auch gerade dabei den Garten zu verschönern. Allerdings war es in den letzten Wochen so heiß, dass es kaum möglich war groß im Blumenbeet zu arbeiten. Deshalb haben wir uns auch eher auf das Einkaufen von Garten Zubehör konzentriert. In klimatisierten Baumärkten oder per Online Shopping. Und dabei sind wir auch schon genug ins Schwitzen gekommen bei diesem unglaublichen Sommer. Auf jeden Fall haben wir uns eine klasse Feuerschale zugelegt, die wir nun jeden Abend genießen, wenn wir auf der Terrasse sitzen, nachdem es etwas abgekühlt ist. Mit einem Grillgalgen zaubern wir uns dann überm Feuer ein kleines Schmankerl und genießen die knisternden Flammen. Kann ich jedem weiterempfehlen, vor allem, weil man bei diesem Wetter sich mehr aufs im Garten entspannen als aufs im Garten Arbeiten konzentrieren sollte!



  • Wir haben hier einen Laden, der verkauft Restposten, zum Teil eben auch aus dem Gartenbereich. Da findet man immer coole Schnäppchen. Manchmal fahre ich auch einfach so in den Baumarkt und schaue, ob ich mir selbst was Schönes zusammen basteln kann.

    Grüße



Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Selbst.de DIY Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.